Frage von timo8735, 28

Ich habe mal eine frage sind die PC Tuning Tools WiseCare365 und CCleaner zu empfehlen oder richten die nur schaden an?

Antwort
von ASRvw, 14

Moin.

An sich braucht es solche Tools nicht. Von beiden genannten wäre der CCleaner die bessere Wahl. Was das Schaden angeht, kommt es darauf an, was man damit macht.

Startet man es nur ab und an mal händisch um eine grundlegende Bereinigung der Browser etc. durchzuführen,. ist es ganz gut. Lässt man es permanent im Hintergrund laufen, frisst es die paar Prozent mehr Performance, die es bringt direkt wieder auf.

Schaden kann man damit vor allem anrichten, wenn man anfängt damit, mit dessen erweiterten Funktionen, z.B. an der Registry oder den Wiederherstellungspunkten rum zu spielen.

Im Normalbetrieb aus analysieren und bereinigen, kann man damit eigentlich keinen Schaden anrichten. Das einzige mir daraus bekannte Problem ist, dass die Berenigungsfunktion von CCleaner Lotus Notes zum Absturz bringen kann. Aber das Programm verwendet ja ohnehin kaum jemand privat.

ASRvw de André


Kommentar von Mainzelfrau ,

Hallo!

Ich schliesse mich der Meinung von ASRvw an. CCleaner kann man schon verwenden, wenn man weiss, was man macht. Andererseits: Er bringt nciht viele Funktionen mit, die man mit Windows-Bordmitteln nicht auch erzielen könnte.

Explizit warnen möchte ich vor der Registry Bereinigung. Damit spielst Du mit dem Feuer! Was meinst Du, wieviele Leute ich schon an der Strippe hatte, die sagten: "CCleaner benutzt und jetzt funktioniert der Rechner nicht mehr." Außerdem: Der Geschwindigkeitszuwachs einer Registry-Säuberung wird masslos überschätzt. Die neueren Windows-Betriebssysteme zeigen danach praktisch kein Beschleunigung. Meine Frage also zurück: Warum ein System Utility nutzen, wenn es aus Risiko kein Gewinn bringt?

Wenn Du einen ausführlicheren Beitrag lesen willst, dann empfehle ich Dir den hier. Den finde ich ausgewogen und nüchtern: https://www.ionas.com/wissen/system-utilities/

Ansonsten findest Du im Internet noch zahlreiche andere Quellen, die mehr oder weniger das gleiche sagen: "Vorsichtig sein, wenn Nutzung, dann weiss was Du machst."

Grüsse

Mainzelfrau

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community