Frage von elennaa, 49

Ich habe liebeskummer und sollte mit ihr reden ?

Ich bin ein Mädchen und habe mich in meine bf verliebt

Ich versuche einfach mal die Situation zu erklären : Ich habe seit über einem Jahr Gefühle für meine bf und sie liebt einen Typen. Ich selbst liebe sie aber gebe vor, in einen jungen verliebt zu sein(was ich aber nicht tue). Ich schaffe es nicht über sie hinweg zu kommen und wenn ich auf Abstand gehen würde würde sie sicher fragen warum und das kann ich ihr ja schlecht sagen... :'/ ich habe liebeskummer und meine Schulnoten leiden auch darunter. Sollte ich mit ihr reden? Sollte ich die anderen aufklären? Weiter Alles in mich rein fressen?

Antwort
von Virginia47, 25

Hier noch ein Spruch für dich, dass der Kummer erträglicher wird

Antwort
von Virginia47, 27

Da deine beste Freundin offensichtlich einen Jungen liebt, hast du wohl keine Chance. Warum willst du also eure Freundschaft mit dem Geständnis, dass du sie liebst, kaputt machen? 

Kommentar von elennaa ,

Naja... es belastet mich halt sehr und ich hab keinen mit dem ich darüber reden kann und das frisst mich echt auf:,/

Kommentar von Virginia47 ,

Klar, dass du darunter leidest. Aber selbst wenn deine Freundin nicht in den Jungen verliebt wäre, hättest du vermutlich auch keine Chance. Sie steht auf Jungs. 

Ich habe gestern gerade einen Bericht gesehen, dass es der heutigen Jugend besonders schwer fällt, einen Schlussstrich zu ziehen, weil sie das Objekt ihrer Begierde nach wie vor auf Socialmedia verfolgen. So kommen sie nie zur Ruhe. 

Antwort
von sunshine3478, 12

Ich würde es ihr in aller Ruhe sagen und danach auf Abstand gehen.... Da sie ja heterosexuell ist und du nicht, wird wohl nichts draus....

Antwort
von Energieheiler, 27

Rede vorsichtig mit ihr.

Kommentar von elennaa ,

Ich weiß nicht wie... Aber danke...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten