Frage von Araca, 102

Ich habe leichte Aggression Probleme, ich ticke oft aus?

Hey, ich bin ein sehr netter und zurückhaltender Mensch aber ich kann auch komplett ausrasten. Vor allem bei Spielen geht es gar nicht mehr klar. Ich brülle rum, kloppe auf den Tisch ich habe sogar schon Sachen zerstört. Ich habe aber immer das Gefühl mit behinderten in einem Team zu sein. es ist aber im echten Leben so, wobei ich mich da gerade noch so zurück halten kann. Was hilft gegen meine "Aggressionen". Vielen Dank.

Antwort
von YourInterest, 23

Spiel deine Elo und interessier dichnicht für die Flamer!
Wenn du mal n blödes Team hast dann.. Troll rum oder so macht Laune!

Amsonsten stell dir einfach immer vor das deine Mutter dir zuschaut und dann handle so, wie du es machen würdest, wenn sie dir zuschaut.

Kommentar von Araca ,

Ich bin der Flamer und ich bin ja ins Spiel "vertieft" aber es geht ja nicht nur um zocken.

Antwort
von Kneggge, 50

Gegen meine Aggressionsprobleme hat meditieren sehr viel geholfen. Ich meditiere jeden Abend ca. 20min und ich muss sagen ich bin viel ruhiger geworden. Eine Andere Methode ist Panflöten Musik zu hören. Vor allem beim zocken. Es muss nicht laut sein. Im Hintergrund gerade so das du es wahrnimmst.

Kommentar von Araca ,

Ich weiß nicht ob das ein Grund ist aber ich höre oft Krieg-rap im Hintergrund -laut.

Kommentar von Kneggge ,

ich habe Dupstep und Metal neben dem zocken gehört und ich denke schon das man sich viel von Musik die im Hintergrund läuft Emotional beeinflussen lässt.

Kommentar von Stephan665 ,

Also ich höre Power Metal und ich raste trotzdem nicht so leicht aus. Was machst du denn kaputt? Handy, PC oder was auch immer?

Antwort
von xIsii, 63

Einfach mal in solchen Momenten tief ein- und ausatmen

Kommentar von Araca ,

Das hilft nicht, davon werde ich noch wütender ?

Kommentar von xIsii ,

Dann kauf dir nen Stressball und drück auf dem rum

Kommentar von Araca ,

Stressball ? ok.... Google ich mal

Antwort
von LnusDoge, 15

Ich drück dann meistens alt+f4 und zocken irgendwas wo man nicht verlieren kann :D per guck mir ne lustige Serie an oder Caillou Verarsche (Hab nen unterirdischen Humor )

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für Computer, 18

Hallo, gehe zu einem Spezialisten für dein Problem, einem Psychotherapeuten. Ich wünsche dir viel Erfolg! Culles

Antwort
von NoArtFX, 46

Vllt. weniger Games zocken die dich agressiv lassen werden?

Antwort
von Malheur, 34

Sport. Wirklich. Das bewirkt Wunder. Such dir doch eine Sportart, wo du dich so richtig verausgaben kannst. Du scheinst nicht so ein guter Teamplayer zu sein, wenn du andere Mitspieler als „behindert“ bezeichnst, nur weil sie nicht spielen, wie du dir das vorstellst. Dann wäre vielleicht Joggen etwas für dich.

Kommentar von Araca ,

Ich mache Kickboxen. 

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer, 47

Hey!

Versuchs dochmal mit nem Buch...

Es beruhigt den Geist und macht dich intellligenter :D.

Ansonsten mal ruhig Meditation ausprobieren! kein Spass!

Kommentar von Araca ,

Ja, Bücher lese ich ab und zu. Vielleicht werde ich damit meinen Horizont erweitern. Meditation weiß nicht kann ich ja mal probieren.

Kommentar von Inquisitivus ,

Einsicht ist der beste Weg zum Erfolg!

Antwort
von GodlyQuestion, 23

Ja versuch in den Spielen nicht zu verlieren! Auf Black ops 3 geht es z.b. um Skill :D Ach ja und in Real life musst du deine Wut iwie austreiben, ka wie

Kommentar von Araca ,

Ich spiele immer Bf4 und Wot wo es um Teamplay geht. und sry wegen meine BEHINDERTEN SHIFT Taste die nicht richtig geht.

Kommentar von GodlyQuestion ,

Reg dich ab

Antwort
von Izarion, 2

Geh dich Prügeln mit Leuten die auch Streit suchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community