Frage von esereser, 96

Ich habe kiefergeräusche hört sich an wie Sand dazwischen der weiss rat?

Wegen kieferschmerzen war ich auch schon beim kiefer arzt, und habe eine aufbeissschine bekommen. Nun habe ich die aber nicht regelmässig getragen. Zeit ein paar Monaten habe ich beim Mund öffnen und schliessen Ein Geräusch als wäre sehr dazwischen Schmerzen habe ich keine Nun Frage ich mich 1 tens in es gefährlich ist und was das ist

Antwort
von meinerede, 79

Du bist ein Knirscher und deswegen diese Schiene. Die kann aber nicht funktionieren, wenn du sie nicht trägst.

Durch die Knirscherei verschleißen Deine Kiefergelenke, das kann sogar zu Maulsprerre, bzw. Kieferklemme führen!

Also tu´Dir was Gutes und trage diese Schiene nachts. Übrigens hat sowas meistens psychische Ursachen!!!

Kommentar von esereser ,

Danke für deine Zeit :)

Muss ich damit nochmal zum Arzt oder reicht das wen ich die Schiene trage bzw ist das gefährlich 

Kommentar von meinerede ,

Du musst vor Allem Geduld mit Dir haben: Setz´die Schiene nicht erst ein, wenn Du zu Bett gehst, sondern eine gute Stunde vorher,( aber nur auf gut geputzte Zähne!!!),dann wird sie nicht mehr so sehr als Fremdkörper empfunden, die Zunge hat sich dann auch daran gewöhnt. Und ruhig auch damit sprechen!

Trage sie mal koinsequent ´n paar Wochen und dann sprich nochmal mit´m ZA. Wer weiß? Vielleicht hast Dein Problem dann ja zermalmt ! :)))

Gefährlich isses nicht, aber Dein ganzer Kiefer leidet darunter: Die Gelenke verschleißen, die Zähne werden regelrecht zerrieben und der Zahnhalteapparat kann nicht mehr richtig funktioniere, der Knochen haut ab und die Zähne werden locker. Das geht nicht von jetzt auf gleich, aber so peu á peu!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten