Frage von finnthehumanx, 43

Ich habe keinen Arzt mehr?

Nun, wie schon formuliert habe ich keinen Arzt mehr. Meine Ärztin hat ihre Praxis einfach geschlossen und nun weiß ich nicht wo ich hinsoll, da ich dringend einen Arzt brauche, der mich krank schreibt. (Weil ich krank bin und die Bescheinigung schon im Voraus abgeben muss) Und mit einer Grippe geht man ja nicht in die Notaufnahme. . . (Ich gehe auch nicht davon aus, dass die mich da krank schreiben können)

Antwort
von Manioro, 20

Google mal nach einem neuen Arzt. Vielleicht kennen Nachbarn und Freunde auch einen guten Arzt in Deiner Nähe.

Antwort
von woops00, 21

Einfach im Internet einen anderen Allgemeinmediziner in deiner Umgebung suchen und dort hingehn. Dürfte kein Problem sein.

Antwort
von Liesche, 17

Deine bisherige Ärztin hat bestimmt eine Vertretung, geh dort hin!

Antwort
von Lukas1643, 19

Dann machs wie jeder normale Mensch und schlag ein Branchenbuch auf und geh zum nächstbesten Arzt?

Antwort
von Othetaler, 18

Bei deiner Ärztin wird es doch bestimmt eine Praxisvertretung gegeben haben. Das könnte deine erste Anlaufstelle sein.

Auf Dauer kannst du dir ja in Ruhe einen neuen Hausarzt suchen. Vielleicht gibt es ja auch einen Nachfolger in der gleichen Praxis.

Antwort
von norgur, 18

Mama, bei dir in der Gegend gibt's doch bestimmt noch eine Allgemeinarztpraxis.

Antwort
von sternenmeer57, 19

Google sagt dir welche Ärzte in deiner Nähe sind.

Gute Besserung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten