Frage von sadecebirkiiz, 91

Ich habe keine richtigen Freunde und bin hässlich?

Hey
Ich bin weiblich und 16 Jahre alt
Und habe ein ( Meiner Meinung nach ) ein Problem
Undzwar habe ich gemerkt das ich eigentlich keine Freunde habe
Also keine richtigen auf die ich mich 100% verlassen kann
Ich habe ein paar Freunde außer Schule mit denen ich in der Schulzeit rumalber und mit denen ich nur einmal was privat gemacht habe
Das Problem ist wir sind insgesamt ist 4 Personen sind (Also ich und noch 3 andere)
Und ich bekomme immer mit wie die drei was zusammen unternehmen
Mal gehen sie in die Stadt
Mal ins Kino
Mal ins Schwimmbad
Ist ja auch nichts dabei aber ich fühle mich mit der Zeit Sau ausgeschlossen
Die Unternehmen immer was und fragen mich nicht ob ich vielleicht auch mal Lust hätte mitzukommen
(Wie hatten zwei Wochen Herbstferien und diese Herbstferien habe ich kein einziges Mal etwas mit meinen Freunden gemacht ich habe immer über Snapchat oder Instagram mitbekommen wie sie alle gemeinsam im Kino waren oder sonst etwas aber mich haben sie nie eingeladen und das verletzt mich ,
weil ich mir dann blöd vorkomme ,
ich denke dann immer das auch über mich lästern und ich kann ihnen deswegen auch nicht viel anvertrauen und das ist alles so kompliziert
und ich fühle mich einfach total alleine ich bin die ganzen zwei Wochen nur zu Hause gewesen und ich hab einfach Nix zu tun )
Und sonst habe ich eigentlich gar keine richtigen Freunde
des was mir aufgefallen ist ist dass mir keiner auf WhatsApp schreibst wirklich keiner
und ich chatte mit niemanden ich hab so schon mal mit einer Internet Freundschaft versucht aber mir wurde irgendwann nicht mehr geantwortet und dann habe die Lust verloren
ich bin einfach alleine
Ich hab aich Nix mit Jungs zu tun
also in meinem Alter ist es ja noch mal das man festen Freund hat oder sowas aber es ist einfach so komisch
Ich höre von meinen Freundin dass sie Jungs ansprechen oder anschreiben und Sie auch einen Freund haben / hatten
aber mich hat einfach noch nie jemand angesprochen
Das klingt jetzt bestimmt wie die Sorgen eines 16-jährigen teenagers aber das geht schon länger so und es verletzt mich einfach
das jeder etwas mit seinen Freunden unternimmt
Und ich  einfach niemanden habe ich fühle mich dadurch auch irgendwie hässlich und dumm
ich weiß nicht ich denke ich bin diejenige mit der man alles machen kann
und meine Freundin sind noch so viel hübscher als ich
und das meine ich wirklich ernst und es einfach so schade
weil ich weiß nicht  was ich machen soll
BITTE HILFT MIR

Antwort
von Trela1809, 12

Was geht ab sadecebirkiiz,

zur aller erst, vollkommen falsche Deadline! Wenn ich Millionär werden will, aber von vorne rein voraussetze, dass ich niemals einer werde, werde ich dann einer?

Du lebst somit also nach dem Motto, dass du keine Freunde hast und hässlich bist. Alles klar, super weiter so!

Lasse den komplette Dreck doch einmal los. Das bringt dich nicht unbedingt weiter. 

Nimm dich selber an. Das was du im Moment machst, ist ständiges Vergleichen mit anderen. Sie ist hübscher, er fährt ein Mercedes, der andere bekommt mehr Geld usw. 

Du versetz dich in die Opferolle. Es passiert nicht dir, sondern wenn dann für dich. Übernehme Verantwortung dafür. Wenn einer keine Kohle hat, dann nicht weil Gott ihn bestraft, sondern nur deswegen, weil er zuviel Zeit damit verbringt sich darüber aufzuregen und rum zuheulen, dass er pleite ist anstatt sich darum zu kümmern, Geld zu verdienen.

Soweit ich das herauslesen kann, befindest du dich in einem vollautomatischen Modus. Machst du überhaupt etwas völlig bewusst? 

Du möchtest Freunde, auf die du dich zu 100% verlassen kannst. Das sind gleich 2 Fehler. 1. Du erwartest etwas, wenn dieses nicht eintritt bist du enttäuscht. Ein Beispiel hierfür. Ich gehe aus dem Haus mit der Erwartung ein Familienmitglied hat mir ein Ferrari gekauft und dieser steht vor meiner Tür. Ich gehe also raus und sehe nichts. Ich bin enttäuscht. Erwarte ich allerdings nichts und finde 20 Cent auf der Straße, sehe ich mich als Glückspilz.               2. Das ist Perfektionismus. Mache einen Vortrag für die Schule, der Perfekt ist. Wenn du dir das als Ziel setzt, wirst du untergehen. Nichts zur Hölle ist perfekt. Die glatteste Oberfläche die es gibt, ist unter einem Mikroskop auch nicht mehr glatt. 

Schreibe mir gerne, falls du Interesse daran hast dein Leben so zu leben, wie du es möchtest.

Hau rein und beste Grüße

Alex

Antwort
von penguin999, 20

Hallo☺ Ich denke ich kann dich so ziemlich genau fast 100% verstehen... mir geht es nicht anderst... sicher mich schreiben schon mal leute an, aber meistens nur sowas wie ('hey kannst du mir mathe schickn') und in der schule sagen dann auch immer alle 'du bist total nett und lieb und hilfsbereit'.. danke an der stelle. Nur leider tut es weh im gegenzug hören zu müssen, dass man zwar nett und so ist, aber weder a** noch ti**en hat... und ich meine ich bin 16... ich hätte allmählich schon gerne einen freund😞.. mich hat auch noch keiner angesprochen und gesagt 'boah aber geute schaust du echt gut aus'... jein hat noch keiner! Und ich frage mich... ich kenne keine 100.000 leute dass ich später nal nene freund finden würde... die kenn ich nicht. Ich schwärme im moment für 2 jungs aus meiner klasse... einen kenn ich schon länger den andren seit einem monat. Und bei mir persönlich ist das problem... einerseits rede ich gerne und erzähl aich was aus meinem leben... andererseits traue ich mich aber noch nichtmal jungs nazusprechen😮! Deshalb ja.. ich denke... ich bin schon ziemlich 'hoffnungslos verliebt'... kann sein dass es nicht os ist aber dann soeht es definitiv nicht danach aus! Kein Junge hat schonmal gesagt 'lass uns mal was essen gehen'... NEIN! Das hat nich keiner! Und dann schaue ich mich im spiegel an und denke mir... aber ich sehe doch gar nicht SOOO schlecht aus😮... warum also spricht mich niemand an... ich habe schon gedacht dass es daran liegt dass ich ziemlich gut in der schule bin und eben schneller sachen verstehe als andere... ich helfe ihnen gerne aber denke gleichzeitig dass mich dass nir unbeliebter bei den jungs macht😥... ach unser leben ist schon kompliziert!

Und dann zu den freunden: Ich hatte nie wirklich freunde... in der grundschule war ich sehr eng mit einer aber ihre mutter mochte mich aus einem mir unbekannten grund nicht😣... und dann gings bergab. Von da an hatte ich keine mehr! Ich war immer eine Frohnatur aber das zieht einen schon ziemlich runter! Deshalb habe ich sehr oft und auch gerne was mit meiner Mutter und generell der Familie unternommen! Und wir hatten immer den größten spaß!😊 dann so ab der 7./8. Klasse habe ich dan neine gute freundin kennengelernt. Sie war auch ne außenseiterin und wir haben uns von anfang an richtig gut verstanden! Dann kam ich in die weiterführende schule und da wars wieder gleich... keine freunde und der klassenstreber😑... aber jetzt wurden die klassen zusammengelegt und ich habe wieder eine gute freundin dazugewonnen. Wir unternehmen auch mal was zusammen udn aich in der klasse habe ich noch 3 gute klassenkolleginnen☺ gewissermaßen sind wir ein richtiger kleiner schulkameradinnen squad😆... klar das löst unser problem nicht dass wir beide keinen freund haben, aber naja😢

Mit diesem seeehr langen text wollte ich dir nur mal vermitteln dass du mit deinen problemen nicht alleine bist.
Außerdem bist du socher nicht hässlich sondern did anderen dumm! Meist kommen viele in dem alter mit starken charaktern oder intelligenz nicht klar und mir persönlich ist bis jetzt noch keiner übern weg gelaufen der nicht nur auf meine achso große intelligenz achtet😤... Auch du findest irgendwann deinen mister right undn paar richtig gute freunde. Manuss doch keinen squad von 100 menschen haben wenn 3 bis 4 freunde schon ausreichen. Und in puncto beziehungen... versuch mehr über die jungs aus deiner klasse zu erfahren.. also so zum 'flirten üben'... ich mache oft jokes und flirte mit jungs weil ich doch genau weiss dass die mich nur verarschen also warum nicht mitmachen... wer nicht üb er isch selbst lachen kann muss so eingebildet sein dass der mount everest ersengroß erscheint😆

Keep going und hoffentlich hast du alles gelesen😀

Kommentar von sadecebirkiiz ,

Danke für deine Text:/ <3

Antwort
von MikaTonks, 39

Ja das kenn ich mir geht es genauso vielleicht liegt es an der einstellung?Du bist bestimmt nicht hässlich!

Antwort
von StylesTommo, 28

Ich kenn das voll gut wenn du willst kannst du mich anschreiben

Kommentar von sadecebirkiiz ,

Wo denn :)

Kommentar von StylesTommo ,

Ahso stimmt 🤔
Hast du Insta oder Twitter oder irgendwas wo ich dich anschreiben kann?

Antwort
von chenhyung, 39

Das gefühl Hab ich auch omg schreib mir mal auf Tumblr

Kommentar von sadecebirkiiz ,

Ich hab kein tumblr tut mir leid
Hast du noch andere Social Media Seiten ?

Kommentar von chenhyung ,

ja hab Instagram

Antwort
von sotnu, 20

Mein Freund bist du schon fast, wenn du Absätze machst... ;-)

Aber mal im Ernst, mit Aussehen findest du keine Freunde.

Aber du musst eben Leute ansprechen. Du sagst, niemand schreibt dich an oder spricht dich an oder lädt dich ein, aber du anscheinend auch nicht ?

Sprich doch mal Jungs an, das muss ja nicht in der Schule sein. Kann auch in einem Verein sein oder einfach so z.B Im Bus/Zug. Oder Frag doch DU mal jemand, ob er was machen will.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community