Frage von Lollyyy98, 164

Ich habe keine "richtigen Brustwarzen"?

Hi liebe Community :) es klingt etwas blöd aber meine Brustwarzen sind nicht richtig sichtbar! Die Brust ist überall gleich glatt, d.h. die Brustwarzen stehen nicht heraus und sie sind auch von der Farbe nicht ausgeprägt...man kann sie unter der Haut erahnen weil man sie leicht sieht aber halt nicht 'äußerlich'...ich weiß nicht wie ich es erklären soll aber ich finde es echt unangenehm...falls ich später einmal schwanger werden sollte, kann ich dann stillen? Und was sagen Männer dazu? Bitte um ernste Antworten! LG

Antwort
von HeikeElchlep1, 108

Ich habe mich auf Schlupfwarzen, Hohlwarzen und Flachwarzen spezialisiert, das kannst du auch nachlesen unter Piercingstudio Kamenz, dort habe ich ausführlich zu diesem Thema geschrieben und was es alles für Möglichkeiten zu einer Korrektur gibt. Männer stört es eigentlich nicht, die Frauen selbst fühlen sich damit nicht wohl. LG Heike

Antwort
von Wuestenamazone, 133

Jede Frau hat da andere. Die meisten stört das gar nicht. Wenn du frierst zieht sie sich bestimmt auch zusammen. Stillen geht auch. Ich kenne viele Frauen die mit kleinen Brustwarzen gestillt haben. In der Schwangerschaft verändern sie sich auch

Antwort
von Boogoo17, 126

Hallo

Ich als Mann, 20, finde das überhaupt nicht schlimm. Ich hatte schon mehrere Frauen, die das gleiche "Problem" hatten wie du. Fühl dich deshalb nicht schlecht. Es ist wirklich nicht schlecht. Ich habe es sogar gerne :) Stillen solltest du auf jeden Fall können. Denke nicht, dass das für eine Mutter nicht machbar wäre. LG

Antwort
von peterobm, 82

das können bei dir Schlufpwarzen sein; auch damit kann man Stillen - http://www.familie-und-tipps.de/Kinder/Baby/Stillen/Stillprobleme/Schlupfwarzen....

einen Freund der es mit dir ehrlich meint, wird das nicht im geringsten stören. 

steh drüber und hab da mehr Selbstvertrauen

Antwort
von nnblm1, 82

Brustwarzen verändern sich oft mit der Schwangerschaft bzw. mit Einschießen der Milch. 

Antwort
von kaufi, 76

Das kann alles noch kommen. Vielleicht kann man auch mit einer Nippelpumpe nachhelfen wenn es unbedingt sein muss. Ich persönlich finde das nicht schlimm und zum Stillen gibts sogenannte Stillhütchen.

Antwort
von Nightwolf2016, 66

mach dir doch keine Gedanken nicht alle Frauen haben die Nippel so sichtbar das kommt alles noch, ich glaube wenn du heiß bist werden Sie schon raus kommen. 

Kommentar von Lollyyy98 ,

Auch wenn man schon 18 ist? Und wenn nicht denkt mein Freund dann dass ich ihn nicht heiß finde?😂😳

Kommentar von peterobm ,

die "Nippel" alleine machen keine Frau aus - dazu gehört weitaus mehr ^^

Kommentar von Nightwolf2016 ,

das ist ganz Normal hatte auch schon Frauen gehabt wo die Brustwarzen nicht zu sehen waren aber nach dem ich Sie schön bearbeitet hatte standen Sie wie eine 1. 

Kommentar von Lollyyy98 ,

Bearbeitet😂 okay

Antwort
von mychrissie, 40

Wenn Du schwanger bist, werden sich deine Brustwarzen schon ans Tageslicht wagen. Verlass Dich drauf!

Antwort
von HrKoemmlich, 50

Wie alt bist du denn? Finde ich jetzt nicht schlimm. Wenn du mal nen Freund hast, wird er sie schon zum stehen bringen :-)

Kommentar von Lollyyy98 ,

Ich bin 18 geworden

Antwort
von GiannaS, 68

Ich hatte das gleiche Problem wie Du: jetzt nach 2 Kinder UND stillen ist aber alles okay... 😉

Antwort
von UchiaEmre, 79

Ich M/21 selber finde sowas einfach nur irrelevant! Jede weibliche Brust ist auf seine Art und weise schön:) also mach dir nicht so ein Kopf! Ich würde dich so nehmen wie du bist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community