Frage von schadschokolad, 52

Ich habe keine Lust mit feiern zu gehen?

Meine Clique ist sehr frühreif und hat schon viel mit Alkohol etc zu tun. Ich (15) gehe aber nie mit feiern (sind immer so öffentliche Partys) und bin nur dabei, wenn es so private "Partys" sind, wo ich also jeden kenne. Demnächst ist im Nachbarort wieder eine Party mit Zelt und so, wo man erst ab 16 reinkommt und die anderen besorgen sich für sowas auch immer Ausweise von älteren. In den Wochen danach ist überall Schützenfest und auch da habe ich keine Lust mitzugehen, weil ich eben diese vielen Leute und die laute Musik und Tanzen nicht mag. Nun habe ich aber Angst, dass ich, wenn ich bei sowas nie dabei bin, irgendwann ausgeschlossen werde. Andererseits sollte ich doch aber nirgendwo mitgehen, wo ich keine Lust zu habe, oder? Aber ich habe ja nie Lust.. Außer wenn man nur mit wenigen Leuten zusammen ist, oder auch vielen, solange man viele kennt. Was soll ich tun? Soll ich mich dazu zwingen, mitzugehen, um dabei zu sein?

Antwort
von MrClarkKent, 27

Ich finde deine Einstellung gut. Sich selbst zu irgendetwas zu zwingen, wozu man keine Lust hat, ist immer eine schlecht Lösung. Man hat zwar immer Angst, seine Freunde zu verlieren, aber was hat es für einen Sinn, Dinge zu tun, die man nicht will, nur um Freunde zu behalten? Ich habe früher auch so gelebt, immer nachgegeben, um es anderen recht zu machen, weil ich Freunde wollte. Aber letztendlich hat es mir nichts gebracht. 

Antwort
von Laberdor, 26

... NEIN!

Du bist ein Individuum, dir gefällt das nun einmal nicht und Punkt! Denk' mal drüber nach, was das eigentlich soll, dass so etwas wie Alkohol trinken, wo man eigentlich sein Geld dafür ausgibt, dass die Gehirnzellen absterben, in der Gesellschaft so dermaßen erwünscht ist, dann vergeht es dir vielleicht noch mehr! ;)

Kommentar von schadschokolad ,

Also soll ich nicht mitgehen wenn ich keine Lust habe?

Kommentar von Laberdor ,

Ganz genau!

Wenn sie dich ständig dazu nötigen, solltest du dir lieber neue Freunde suchen.

Ich trinke keinen Alk, rauche nicht und nehme keine Drogen, es gibt durchaus auch Menschen, die zwar nicht so leben,  aber das durchaus akzeptieren.

Kommentar von schadschokolad ,

Okay, vielen Dank :)

Antwort
von angelikaliese, 11

schadschokolad,

ich finde, dass Du eine gute Einstellung hast, was das Feiern, (mit Alkohol) angeht und das Du Dich davon fern hältst.

Treffe Dich doch mit anderen Freunden, die nicht so partylustig sind und habe mit ihnen ein paar schöne und lustige Stunden.

MfG Angelika

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten