Frage von hopii, 58

Ich habe keine kraft/notivation mehr für die schule und den alltag. Ich weiß nicht mehr weiter. Was soll ich tun?

Mir geht es schon seit ca 2 jahren nicht gut, aber früher gab es mehr Momente oder sogar Tage an denen es mir gut ging. Auch die Schule habe ich einigermaßen geschafft. Doch im Moment habe ich keine kraft mehr für nichts. Ich bin in der 10 Klasse und versetzungs gefährdet aber ich habe trotzdem keine kraft/Motivation zu lernen und/oder Hausaufgaben zu machen. Ich denke sehr oft an suizid würde es aber wahrscheinlich nie machen. Was mich dazu noch beschäftigt ist, dass ich es nicht schaffe abzunehmen ich versuche dies seit ca 1 Jahr, aber jetzt wiege ich 5 kilo mehr als vor 1 Jahr. (bin 167cm groß und wiege 58kg) Das sind zwar zwei völlig unterschiedliche Sachen aber mich machen beide völlig fertig. Ich weiß nicht mehr was ich tun soll. Kann mir hier vielleicht jemand einen Rat geben?

Antwort
von Maemaschine, 23

Hmm ob du diese Person dann wirklich Freundin nennen kannst wenn sie ein so ernstes Thema nicht interessiert... Ich würde es weiteren Freunden erzählen du brauchst eine Person mit der du darüber reden kannst. Natürlich ist es frustrierend wenn man es nicht schafft abzunehemn, aber du bist wirklich nicht dick Viel Glück noch

Kommentar von hopii ,

Es gibt leider keine anderen leute denne ich vertraue. Trotzdem danke.

Antwort
von Sibylled, 19

Hallo

dein Gewicht zu deiner Grösse ist ganz normal und gesund. Jugendliche finden sich immer zu dick auch wenn sie es gar nicht sind. Also Du kannst nicht dick sein, bei den Massen welche Du angibst. 

Gehe die Schule durch, die wenigsten sind wirklich dafür motiviert weil oft der Sinn darin nicht gesehen wird. Aber, setze Dir mal Ziele für Dein Leben, also mache Dir Gedanken welchen Weg Du im Leben einschlagen möchtest. Befasse Dich mit Aufgaben für Dein Leben.

Bis hierher haben Deine Eltern und Gesellschaft bestimmt was Du zu tun hast, irgendwann bestimmt niemand mehr für Dich, was machst Du dann?

Befasse Dich mit Deinem Leben und  nicht mit Oberflächlichkeiten wie Schule und Deine Figur. Gehe in die Tiefe.

Sibylle

Kommentar von hopii ,

Es ist nicht so dass ich nicht lernen will aber ich bin schon mit der kleinsten Aufgabe überfordert. Das selbe gilt auch für Aufgaben im Haushalt.

Antwort
von Maemaschine, 31

Mein Tipp wäre such dir Leute mit denen du reden kannst wenn es mit der Verwandschaft nicht geht, dann schildere Freunden deine Situation,ich bin mir sicher die helfen dir, du musst nur diesen Schritt machen, dass mit der Schule ist natürlich ein Problem vielleicht können dir da auch Familie Freunde etc. helfen. Alles Gute noch

Kommentar von hopii ,

Ich habe es einer Freundin erzählt, schon vor einem halben Jahr aber die scheint es nicht zu interessieren.

Kommentar von Sibylled ,

Ja sicher, wenn es einem in etwas stinkt, man nicht mag ist man für vieles zu Träge.

Du bist Träge und wenn Du so weiter machst wird es schlimmer, also es liegt in Deiner Hand. Der Sinn darin kann Dir niemand geben nur Du.

Antwort
von LivingMind, 28

ES GEHT VORBEI! HALTE DURCH!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten