Frage von Leonie1416, 68

Ich habe keine Jungs in der Klasse und bin deswegen frustriert?

Früher in der Grundschule haben mich sowieso alle Jungs nur genervt und damals wäre ich froh gewesen keine Jungs mehr in der Klasse zu haben. Doch jetzt bin ich in einer neuen Schule und es gibt gerade Mal 30 Jungs und 270 Mädchen. Und keiner der 30 Jungs ist mit mir in der Klasse und auf dem Pausenhof begegnet man auch fast keinen Jungs. Und irgendwie vermisse ihr kindisches, lustiges und unzickiges Verhalten :((

Antwort
von Mensch12343, 35

Auf was für ner krassen Schule bist du?! Normalerweise ist das doch immer ca 50, 50? :D

Antwort
von tactless, 35

Auf jeden Jungen kommen 9 Mädels. Ein Traum! 

Antwort
von xxxbruhxxx, 37

Schule wechseln?

Kommentar von Leonie1416 ,

Ne, ich mag die Schule sonst eigentlich sehr...

Antwort
von winstoner14, 20

Sei froh! 

Meine Klasse, soll so schlimm sein, dass bei uns keine Mädchen in die Klasse dürfen TT.

Antwort
von SoVain123, 39

Verständlich ;) Das ist echt ärgerlich!

Antwort
von MrsArianaa, 7

Ich finde das gut und nicht gut. Ohne Jungs ist manchmal zu langweilig. Mit Jungs sind sie zu nervig. Vielleicht könntest du ja die Schule wechseln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten