Frage von MusikLove18, 38

Ich habe keine Ahnung was ich für ein Keyboard nehmen soll, da ich einen Kinderchor leiten möchte und flexibel sein muss. Welches yamaha keyboard ist geeignet?

Ich habe folgende Situation: ich bin noch recht unerfahren was keyboard spielen angeht trotzdem möchte ich es gerne erlernen und suche dafür ein passendes keyboard welches ich auch noch später als erfahrene Spielerin verwenden kann. Da ich vor mehreren Wochen gefragt wurde ob ich nicht einen Kinderchor leiten möchte sollte es auch eins sein welches ein gutes Klangbild hat. Zwar weiß ich dass ein Klavier ein besseres Klangbild hat als ein Keyboard trotzdem habe ich mich für ein Keyboard entschieden da es für die Arbeit mit dem Kinderchor transportierbar sein muss. Ich habe bereits mach Guten Keyboards gesucht und mich dafür entschieden dass es ein yamaha sein soll mit einem Preis zwischen 200-400 €. Vielleicht könnt ihr mir da helfen :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von zalto, 21

Da würde das Yamaha PSR-E443 oder das neuere PSR-E453 passen. Klingt gut, hat 61 Tasten, wiegt nur 6,6 kg, lässt sich auch mit Batterien betreiben und kann sich mit den eingebauten 2 x 6 Watt Lautsprechern von der Lautstärke her gegen einen Kinderchor durchsetzen.

Vom PSR-E223 würde ich Abstand nehmen: es ist zwar billig, klingt aber auch so und mit 2 x 2,5 W Lautsprechern kommt man nicht weit.

Antwort
von sr710815, 27

kommt darauf an. Authentische Klaviersounds mit 88er Klaviatur & Hammermechanik wie Yamaha P 45 oder eher Rhythmen wie bei üblichen Keyboards bei Yamaha PSR 223.

Die eingebauten Lautsprecher sind natürlich für den Chor auch zu leise. Es gibt dann Ausgänge, um zumindest eine Aktivbox aus der Beschallungstechnik anzuschließen.

Es gibt natürlich auch transportable Digitalpianos. Das fängt bei 299 € an für ein thomann-eigenes DP 26 Digitalklavier.

https://www.thomann.de/pics/bdb/352258/9651975_800.jpg

Warum unbedingt Yamaha ?

Antwort
von Klausikeyboard, 16

Ich würde das Yamaha PSR S500 empfehlen, istr anschlagdynamisch und hat einen hervorragenden Pianosound. Allerdings sind eingebauter Verstärker und Lautsprecher nicht für einen Bühnenauftritt oder größere Probenräume geeignet, sollte ein kleiner Verstärker angeschlossen werden.

Ansonsten sehr vielseitig, ausgezeichnete Sounds, besonders auch die Orgelsounds, Manual kann gesplittet werden, USB Anschluß usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten