Frage von SunnySquad, 38

Ich habe kein Problem damit mir blutige Operationen und Verletzungen anzuschauen, aber wenn sich ein Mensch ein Bein/Arm bricht, kann ich es nicht haben?

Ich habe kein Problem mit Gewalt und mit blutigen Wunden und allem möglichen Sachen... aber wenn ich zum Beispiel sehe, wie ein Mensch eine Treppe runterspringt und sich dabei den Arm oder das Bein bricht (wenn es dann halt so eklig absteht), dreh ich am Rad..es gibt für mich nichts Ekelhafteres als das zu sehen.... ist das normal?

Ein anderes Beispiel sind solche Sachen von Armdrückern oder Gewichthebern... wenn dabei dem anderen der Arm gebrochen wird und nur noch so lose zerbrochen herumbaumelt, ich könnte da wirklich K0tzen

Antwort
von Snikers32, 25

jeder hat vor etwas anderem angst ist ganz normal

Kommentar von Snikers32 ,

aber wenn siehst du eine operation?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community