Frage von Michi980, 40

Ich habe jetzt schon in einigen fächern eine schlechte mündliche Note bekommen, die nich nur meiner meinung nach ungerecht ist. Was soll ich dagegen tun?

Obwohl ich mich regelmäßig melde und gute Beiträge habe, bekomme ich in den mündlichen Noten immer eine schlechte note. Ich weiß nicht voran das liegen könnte, weil ich mich gut verhalte und sonst auch sehr aufmerksam bin. Vielleicht liegt es daran, dass ich etwas schüchtern bin und die Lehrer einfach ausgehen, dass ich mich nicht melden würde. Jetzt weiß ich halt nicht, was ich ändern soll, da ich mich auch nicht trauen würde, die Lehrer darauf anzusprechen und auf einen Meldeplan achten die Lehrer erst recht nicht. Ich handle mir so schon die 4. unberechtigte Note ein, während meine sitznachbarin, die sich nicht meldet, aber mindestens immer eine Note besser bekommt.Deswegen hoffe ich auf schnelle Rückmeldung; )

Antwort
von Turbomann, 38

@ Michi980

Warum führst du nicht mal ein Gespräch mit dem Lehrer unter vier Augen und fragst nach seiner Meinung, an was das bei dir hapert und wie du dich verbessern kannst?

Das wäre der Weg, man sollte die Lehrer nicht immer als Feinde anschauen, denn sie können dich besser einschätzen, als du dich selber.

Es soll noch Lehrer geben, die froh sind wenn Schüler danach fragen, wie und wo sie ihre Schwächen verbessern können und sei es nur in der Kommunikation. Schüchternheit kann man überwinden.

Kommentar von Michi980 ,

Das Problem dazu ist jedoch, dass ich einfach zu schüchtern bin, um die Lehrer anzusprechen. Ich weiß halt selber nicht warum, aber vorher denke ich mir, ich gehe zum lehrer, aber wenn er dann vor mir steht,  ist einfach alles weg und ich hab iwie eine Art angst oder so, die mich dann einfach hindert.

Kommentar von Turbomann ,

Dann m u s s t  du da durch und hinterher bist du froh, dass du dich durchgerungen hast.

Nehme es als Schulung für dein Selbstbewusstsein, später mal im Beruf wirst du auch ab und zu mal den Mnd aufmachen müssen, wenn du mit deinem Chef reden musst.

Schreibe dir deine Wort was du dem Lehrer sagen willst mal auf und die liest du dir dann laut vor und langsam. Das machst du ein paar Mal und du wirst sehen, du packst das, den Lehrer anzusprechen.

Wenn du dann zu ihm gehst, dann sagst du dir in Gedanken: ich gehe jetzt da rein und nicht mehr zurück und ich schaffe das.

Denke mal er kennt dich und weis dass es dir schwer fällt und wenn er sonst gut ist, dann wird er dich auch ernst nehmen.

Daumen drück

Antwort
von MarcelK17, 40

Rede mit dem Lehrer wie die Note zustande kam und kläre evtl. Missverständnisse. Da du schüchtern bist, machst du es am besten nach der Stunde vorm Klassenzimmer, damit es nicht alle sehen.

Antwort
von Tidehunter, 38

Ist bei mir auch so... du meldest dich durchgehend und kannst die fragen beantworten und bekommst nur ne 3 ...

Kommentar von Michi980 ,

Es kommt halt bei mir nicht einmal eine 3 heraus 😕

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten