Ich habe jemanden Korb gegeben und jetzt habe ich Angst davor ihm zu begegnen (z.B. in der Stadt oder so). Was kann ich dagegen machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie ist das denn abgelaufen? Wenn du ihm einfach nur nett gesagt hast, dass das wohl nichts wird, hast du ja nichts schlimmes gemacht. Du meinst es ja nicht böse und er war sich bewusst, dass das eine Möglichkeit sein würde. Wenn du einfach freundlich bist und dich benimmst wie immer, machst du also nichts falsch. Du brauchst keine Angst zu haben und kannst zu deiner Entscheidung stehen.

Wenn du tatsächlich einen mehr oder weniger guten Grund hast, Angst zu haben, also dass das korben nicht wirklich schön war, du dich lustig gemacht hast, kannst du ja noch mal mit ihm reden und das aus der Welt schaffen, damit du nicht mehr das Gefühl hast, dich verstecken zu müssen.

Alles Gute wünsche ich dir :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast Mut bewiesen.Rücken gerade machen und dazu stehen.Der Korb wird sicherlich einen Grund gehabt haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum hast du denn Angst davor? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung