Ich habe iwas. Aber was?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du und jetzt erzählst was bis jetzt war aber nicht was jetzt ist dann können wir den unterschied nicht finden. Ich werde jetzt demnächst 26 Jahre alt und ich kann dir sagen bei mir hat sich das was du schilderst nicht geändert - Gedanken über den Tod, und die vielen Fragen, die stellst du dir noch lange.

Falls dir einfällt was du wissen willst dann melde dich, Heinrich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylincx
07.03.2016, 06:15

Was ich gegen diese Leere tun kann.. Gedanken über den tot mache ich mir seit dem 4 Lebensjahr :) Aber so richtig erst seit dem 9 :D Bin jetzt 14 und habe seit winter diese leere

0

Hallo,

womöglich findet sich die Ursche bei einer Winterdepression.

Gruß
Manuel20

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylincx
07.03.2016, 06:53

Es hat nicht mit depression zu tun.. War ja mit 11,12 und 13 depri

0
Kommentar von Manuel20
07.03.2016, 06:55

Ich mache mir ebenfalls Gedanken darüber - aber nicht darüber, was ich denke. Denken ist doch nichts schlimmes, weil die Umwelt es nicht macht.

0
Kommentar von lblmr
07.03.2016, 07:00

Man kann auch mit 11,12 und 13 Depressionen bzw Winterdepressionen haben

0

Wie ist das Verhältnis zu deinen Eltern?
Auf die Schnelle würde ich dir raten dir einen guten Therapeuten zu suchen und mit ihm drüber zu reden.
Ich bin Atheist ich glaube nicht an Winterdepressionen :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylincx
07.03.2016, 07:11

Ich auch nicht wirklich

0

Was möchtest Du wissen?