Ich habe irgendwie ein total schlechtes Gewissen, weil ich männlich bin - ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geht wohl vielen Männern so mittlerweile. Normal sollte es aber nicht sein und du darfst auch wirkliche Diskussionen nicht mit den zu meist weiblichen Idio... verwechseln, die überall rumkrakelen, was Männer für A...löcher sind.

Es stimmt, dass es in vielen Bereichen Probleme gibt, in der Männer zu einem ganz großen Teil die Täter sind. Das heißt aber nicht, dass man als Mann deshalb Täter ist und du solltest dir auch nicht einreden lassen, dass es so wäre, weil radikale Gesellschaftsbilder anderen das Hirn vernebeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist nicht normal und spricht für irgend eine Gestörtheit, mit der du zurechtkommen musst und am besten lernen solltest, woher das kommt, falls das wirklich keine Trollfrage sein soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ILovePrimzahlen
14.09.2016, 18:32

vielleicht liegt es an den Medien, die die Männer als Täter darstellen ? :O

0

Du kannst ja nichts dafür das du männlich bist. Außerdem machst du doch gar nichts. Und wenn doch dann ist das dein persönlicher Character und dann bist du dran Schuld ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ILovePrimzahlen
14.09.2016, 18:31

ja aber ich höre immer wieder, wie männer böse sind und von frauen höre ich das nie ?

0

Ich würde dir allerdings, nach deiner ersten Frage, ganz etwas anderes unterstellen wollen als ausgerechnet ein schlechtes Gewissen bzw. Schuldgefühle haben zu wollen!

Was bezweckst du mit solch einer unglaubwürdigen Frage?
Wen oder was möchtest du hier aufmischen?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist nicht normal.

Wenn Du Dich nicht diskriminierend verhältst, brauchst Du Dich auch nicht für Deine bloße Existenz entschuldigen. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich mir Deine anderen Fragen so durchlese, dann hast Du nicht nur dieses Problem mit Frauen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?