Ich habe in Kürze einen Termin bei einem Schulbuchverlag, der mein Produkt eventuell verlegen will. Wie lege ich meinen Marktwert fest?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Antwort unter Vorbehalt: 

Dein Marktwert richtet sich u.U. danach, ob Dein Produkt eine Lücke füllt/eine Marktnische besetzt, ob Du schon andere Sachen veröffentlicht hast (also bekannt bist !), wie der Verlag bei Kasse ist und wie gut Du Dich selbst verkaufen kannst.

Meist bieten Verlage einen uralten Vertrag an, welcher alle Deine Rechte auf 70 Jahre und länger an den Verlag überträgt sowie Dir einen geringen Prozentsatz am Umsatz zusichert (evtl. 10% vom Buch-Endpreis).

Meist erfolgt dann die Abrechnung alle 3 Monate oder jährlich - ohne Kontrolle Deinerseits über die wirklichen Umsätze.

Besser wäre hier ein Agent als Dein Vertreter, (wenn Du selbst noch keine Erfahrungen in der Selbstvermarktung hast), der jedoch auch einen Anteil an Deinem Einkommen als Entlohnung bekommt; dafür jedoch kann ein Agent u.U. bessere Konditionen aushandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung