Frage von chinatsu, 117

Ich habe in Kürze eine Analfissur op. Ich lese immer wieder von einem Verbandswechsel. Wer kann mir berichten, wie so ein Verband an dieser Stelle aussieht. Vi?

Antwort
von LotteMotte50, 79

Das wird ein Feuchtverband sein denn du hast dann an der Stelle ein Loch wo der Chirurg dann eine Art Tamponade rein steckt denn die Wunde muss von innen heraus heilen 

Antwort
von kimonina2015, 89

Mullbinde zusammengelegt . Du wirst für eine gewisse zeit eine offene wunde haben und dir vorkommen wie eine Lady in den gewissen Tagen.

So eine Fissur wird nach op nicht genäht. Sondern h eilt quasi von  innen nach aussen. Es wurde sich sonst infizieren. Und der Verband wird davorgelegt und von Unterhose gehalten. Schlechte Karten für Boxershort-Fans!

Aber so unwahrsdcheinlich sich das auch anhört:

Am Allerwertesten, ja, AUCH da! heilt alles recht flott.

Dennoch sorge im Vorfeld für einen großen Kübel für Sitzbäder! Und einen "Sitzring", so ein recht stabiles aufzupustendes Schlauchboot, womit du die sensible Zone so parken kannst, dass sie freischwebend dazwischen liegt.. Sonst macht Essen Quatschen Hausaufgaben uswdeutlich weniger Spass. So 2-3 Wochen wird es dauern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten