Frage von Yogamama, 55

Habe eine Ferienwohnung für 2 1/2 Wochen gebucht. Kann ich "kostenlos" die Zeit um 4 Tage verkürzen?

Ich habe in einem halben Jahr eine Ferienwohnung für 2 1/2 Wochen gebucht.

  • Ich möchte 4 Tage absagen, aber die Vermieterin sagt, ganz "absagen" oder "ganz zahlen".
  • Geht das?

Danke.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von schwarzwaldkarl, 36

Im Gegensatz zu Dir kennen wir den Vertrag zwischen Euch nicht, aber möglich ist es auf jeden Fall... Aus dem Grund immer genau lesen, was im Vertrag oder in den AGB steht...  

Kommentar von Yogamama ,

Im Vertrag steht, bis zu einem halben Jahr ist die Stornierung kostenlos. Das hat sie mir ja angeboten, nämlich alles zu stornieren und nicht nur die vier Tage

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

Nun, auf jeden Fall kannst Du kostenlos stornieren, aber offensichtlich halt nicht kostenlos umbuchen... Du kannst sie ja fragen, ob Du nach dem Storno gleich zwei Wochen buchen kannst  ;-)

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

Hey, vielen Dank für den Stern und freut mich natürlich auch, dass sie die anderen Tage weiter vermieten konnte... 

Antwort
von habakuk63, 26

Ja, ist normalerweise immer so, außer es kommt jemand und will unbedingt diese vier strittigen Tage buchen.

Antwort
von frischling15, 27

Es ist verständlich , denn wie soll sie für den Ausfall der Kosten , umgehend Ersatz finden .

Genau dafür sind Buchungen gedacht .

Kommentar von Yogamama ,

Naja, den Umständen entsprechend ( wir kommen schon seit Jahren und der Hof ist immer komplett ausgebucht) wäre es einfach nett gewesen aufeinander zuzugehen. Ich denke es ist auch nicht in ihrem Interesse jemand zu finden für die Zeit, da sie nochmal Grundreinigen muss. 

Antwort
von Yogamama, 6

Sie hat mich gerade angerufen, weil sie doch die Tage weitervermieten konnte : ) 

Antwort
von teutonix1, 30

Sicher geht das. Es sind ihre Bedingungen.

Antwort
von Antica, 21

Wenn die Vermieterin so wenig kulant ist - mein Tipp: Sag ganz ab und such Dir was anderes. Du würdest Dich nur ärgern in diesem Haus.

Antwort
von TheAllisons, 30

Ja, das geht, ist rechtlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten