Frage von Nanniie, 11

ICh habe in der 1sten und der 2ten PillenWoche die Pille um 4 stunden zu spät eingenommen und dann um 12 Stunden bin ich jetzt wieder Fruchtbar?

Ich hab meine Pille in der 1sten Woche un 4 Stunden zu spät eingenommen und 4 Tage später (in der 2ten Woche) um 12 Stunden und vllt eine halbe Stunde später eingenommen bin ich jetzt ungeschützt da ich sie in der 1sten und 2ten Woche vergessen habe? Und gelten die 4 stunden schon als vergessen?

Antwort
von Jeally, 4

Das kommt ganz auf deine Pille an. Sofern die Nachnahmezeit nicht überschritten wurde zählt die Pille nicht als vergessen. Wurde diese Zeit aber überschritten, dann muss es als Einnahmefehler gezählt werden. Je nach Einnahmewoche und Pille kann dies aber nicht so schlimm sein. Was zu tun und zu beachten ist steht in deinen Packungsbeilagen.

Antwort
von Kathyli88, 11

12 stunden heißt es ja maximum, es könnte schon sein, denke aber dass die wahrscheinlichkeit trotzdem eher gering ist. An deiner stelle würde ich zusätzlich mit kondom verhüten. Wenn du am ende schwanger bist weil es doch einen ES ausgelöst hat, dann hast du eben nur zwei möglichkeiten entweder abtreibung oder kind bekommen, das risiko würde ich einfach im vornherein nicht eingehen 

Kommentar von schokocrossie91 ,

Unnötig.

Antwort
von schokocrossie91, 4

E wäre jetzt dringend an der Zeit, das Lesen der Packungsbeilage nachzuholen. Sowas steht da nämlich genau drin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten