Ich habe in den letzten 3 Monaten ca. 15 Zigaretten geraucht und muss am Montag zum HNO Arzt zu einer Stimmbanduntersuchung. Sieht der das mit den Zigaretten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wahrscheinlich bist Du noch minderjährig und darfst sowieso nicht rauchen. Wenn jemand eine sehr gute Nase hat, dann braucht man das nicht zu sehen, aber er wird es riechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist unnötig wozu rauchst du dann überhaupt? um "cool" zu sein wie die anderen? denn süchtig bist du nicht das merkt man haha das wären dann ja 5 zigaretten in einem monat also so jede woche eine du bist ja sowas von süchtig jaaa. lass den sc*eiß einfach. rauchen ist geldverschwendung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

15 Zigaretten täglich?

Aber egal. Warum hast Du Angst davor, dass ein Arzt das erkennen könnte?

Du verlangst doch von dem Arzt eine medizinisch korrekte  und fundierte Aussage? Welchen Sinn sollte es dann machen Ihm etwas zu verheimlichen, was Auswirkungen auf Deinen Gesundheitszustand haben könnte?

Dir muss klar sein, wenn Du Deinen Arzt beschummelst, beschummelst Du Dich im Grunde genommen selbst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cooooockie
30.10.2015, 08:31

nicht täglich

0
Kommentar von cooooockie
30.10.2015, 08:31

aufgeteilt in drei monate

0

Was möchtest Du wissen?