Frage von hdw2007, 42

Ich habe im letzten Jahr bei der Greencard Lottery der USA mitgemacht und dafür anscheined einen Dauerauftrag abgeschlossen.. Komme ich da irgendwie raus?

Eine dubiose Firma oder Agentur hat mich diesbezüglich im letzten Jahr kontaktiert und für 340,88 € mir die Erledigung der Formalitäten für die nächsten 7 Jahre versprochen.. Wollte dann doch aussteigen, hab mich dann doch überreden lassen, dass ich mitmache.. Gestern hab ich mir zufällig meine Kreditkartenabrechnungen vom letzten Jahr angesehen und da fiel mir eben auf, dass genau bei dieser Abbuchung ein Vielfaches von meinen 340,88 € als Gesamtbetrag angegeben ist und die 340,88 nur eine Teilzahlung seien.. Da sich um 7 Jahre handelt, hab ich mir ausgerechnet, dass es sich beim Vollbetrag um genau dem 7-fachen handelt.. Doch das wurde mir nie gesagt und ich habe auch keinen Vertrag zugeschickt bekommen..

Weiß da jemand, ob ich da die nächsten 7 Jahre zahlen muss oder komme ich da irgendwie raus? Was, wenn ich meine Kreditkarte kündige und mich einfach nicht mehr erreichen lasse?

Antwort
von PainFlow, 31

Dann zeig sie an oder kündig die Kreditkarte...

Oder stell die Zahlung ein oder so...

Ist echt Knifflig wenn die erstmal deine Kreditkartennummer habe..

Antwort
von Serqiinh0, 23

Einfach mal zum Anwalt gehen und da beraten lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten