Ich habe im Keller eine Praxis. Nun mussten wir die Spülbeckenarmatur austauschen, seit dieser Zeit ist der Wasserdruck sehr niedrig, aber nur im Praxisbereich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sind die Anschlüsse an der neuen Armatur nicht ganz aufgedreht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fehler bei der Montage; Schlauch geknickt: Eckventil nicht voll aufgedreht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

evtl. ist ein druckminderer in der amatur verbaut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Des hatte ich auch mal. Schuld war der Absperrhahn für die Etage. Ich habe die Dichtung getauscht. Wenn die Dichtung beim Öffnen des Wasserhahns nicht mit aufgezogen wird, bleibt sie hängen und der Durchfluss, bzw. Druck ist anschließend begrenzt. Evtl. gibt sich das mit der Zeit, wenn sich die Dichtung durch den Wasserfluss bewegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?