Frage von leopold2, 134

Ich habe im April 2015 einen Kia Sportage gekauft, EU-Import aus Tschechien. Der Händler ist Konkurs gegangen. Ein Serviceheft habe ich nicht erhalten.?

Antwort
von peterobm, 98

wo ist die Frage? 

Wende dich an einen ortsansässigen Händler

Antwort
von jbinfo, 103

Da gehst du zu deinem KIA-Händler deines Vertrauens vor Ort und bestellst ein Ersatz-Serviceheft. Macht dich nicht ärmer, denn es kostet nicht viel. Die EU-Garantie gilt ab Erst-Zulassungsdatum des Fahrzeuges, vermutlich Tschechien. Da kann sich auch kein deutscher KIA-Händler weigern Garantiearbeiten auszuführen.

Kommentar von leopold2 ,

Funktioniert nicht darf der nicht, habe ich abgeklärt. Muss mich an den Tche. Händler bzw. Importeur wenden und das macht die Sache kompliziert

Kommentar von jbinfo ,

Hast du es hier schon mal versucht:

KIA Deutschland in Frankfurt

0800-777-3044 (Montag - Freitag von 08:00 - 20:00 Uhr)

Der Händler will das vielleicht nicht um dich zu ärgern weil du das Auto nicht bei ihm gekauft hast.

Telefon-Nummer KIA Tschechien:

0420 222999333

Antwort
von rotesand, 118

Hey :)

Aaaaaaaaalso... Ich würde einfach beim deutschen Händler ein deutsches Serviceheft kaufen & das dann ab der 1. fälligen Inspektion eintragen lassen.. kann nicht viel kosten :)

Oder weißt du evtl. bei welchem tschechischen Kia Händler dein Wagen ausgeliefert wurde? Man könnte das über die Fahrgestellnummer rausfinden... hake evtl. beim tschechischen Importeur nach, englisch oder auch deutsch spricht man dort sicherlich auch :)

Welcher Händler ging eig. Konkurs, der EU Händler oder der tschechische Kia Händler?

Schönes Wocheennde :)

Kommentar von leopold2 ,

Der deutsche Händler, 14 Tage nachdem ich es gekauft hatte. Habe mich auch schon an Kia Händler gewandt, die meinten man kann da nichts machen da sie keine Garantiemarken für das Serviceheft hätte. Kia Deutschland kümmert sich darum überhaupt nicht was EU Import angeht. Wie soll ich an den Importeur ran kommen.Weis nicht ob ich das über einen Anwalt klären sollte. Keine Ahnung.

Kommentar von rotesand ,

Hallo :)

Du solltest dich mal mit Kia Tschechien in Verbindung setzen & denen den Fall schildern!

Ansonsten macht es durchaus Sinn, auch vllt. mal an die Öffentlichkeit mit zu gehen! Vor einigen Jahren gab's bei der Auto-Bild, die ich früher gelegentlich gekauft habe, den "Kummerkasten", wo Autofahrer Ärgernisse mit Autos oder Autofirmen bekanntgaben... und die Auto-Bild hat offenbar immer helfen können!

Weiß leider nicht ob es diese Rubrik noch gibt, da ich die Auto-Bild nicht mehr lese... aber vllt. kannste ja googeln & was rausfinden!

Viel Erfolg :) Und setze dich am besten auch noch mit dem deutschen Kia Importeur in Verbindung, evtl. kann man dir dort die Daten des tschechischen Importeurs nennen!

Sinnvoll ist es auch, anhand der Fahrgestellnummer zu einem deutschen Kia Händler zu gehen.... denn der kann ersehen wo dein Auto ausgeliefert wurde. Dann kannste direkt mit dem tschechischen Händler Kontakt aufnehmen ohne über die Importeure zu gehen.

Ich fahre selbst Mercedes & da kriegt man das auch über die Fahrzeugnummer raus, wo das Auto ausgeliefert wurde per Händler-Kenn-Nummer!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten