Ich habe ihn über Textnachricht gefragt ob er meine Nachricht erhalten hat- war das nervig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oh mein Gott, frag ihn doch einfach, ob er das zu nervig findet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spookytime
02.04.2016, 13:36

Hmm... Ich glaube das währe dann aber nervig xD

0

Letztendlich hast Du laut deienr Aussage mit dem Internet in den letzten Tagen diverse Probleme gehabt und ergo so ist deine Frage wenn sie mit der entsprechenden Erklärung ergänzt ist mit Sicherheit auch nicht nervend und selbstverständlich auch jederzeit absolut legitim. Selbst wenn das mit der Störung nicht der Fall gewesen wäre, nach drei Tagen Schreibaskese zumal wenn diese vielleicht sogar ungewohnt ist, da sollte eine Nachfrage durchaus auch mal erlaubt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist nicht zu nervig :) wenn du irgendwann anfängst, das nach jeder nachricht zu fragen etc, dann wirds nervig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

warum stellst Du aller paar Stunden dieselbe Frage?

Vorhin war es nur mit Skype - jetzt als Textnachricht. Hattest Du vorhin im Chat gesungen?

Grüße aus Leipzig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LottaLaubach
02.04.2016, 14:08

Die Frage ist erstens nicht die Selbe, was man daran sehen kann dass ich zu diesem Zeitpunkt die Nachricht bereits gesendet hatte, in der Frage davor ging es darum ob die Nachricht gesendet werden sollte oder nicht. Ein kleiner Unterschied.

"Vorhin war es nur mit Skype - jetzt als Textnachricht" - Auch bei Skype versendet man Textnachrichten. ;-)

0