ich habe ihn sehr verletzt, wie bekomme ich ihn zurück?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,
am besten versuchst du ihn das alles zu erklären. Wenn er selbst auch mal solche psychischen Probleme hatte dann wird er dich wohl auch verstehen oder?
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ghosty
02.07.2016, 09:03

ich habe es ihm bereits erklärt aber er hat gesagt es tut jetzt nichts mehr zur sache, er hat gesagt diese probleme hätten jeden verschreckt aber er wollte weiter um mich kämpfen aber irgendwann ist ihm auch der faden gerissen

0

In meinen Augen solltet ihr beide erst mal eure gesundheitlichen Probleme so beherrschen lernen, dass ihr nicht bei jedem Luftzug wieder umfallt, ungeachtet einer Beziehung oder nicht. Weiters scheint ihr einfach nicht zusammen zu passen. Dieses Spiel könnt ihr noch 10 mal wiederholen und werdet schlussendlich immer wieder am selben Ausgangspunkt stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör auf ihn: Kümmer dich erst einmal um dich selbst und lass ihm zunächst seine Ruhe. Wenn du mit dir selbst Fortschritte gemacht hast, kannst du ganz anders auf ihn zugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine ganz persönliche Meinung?

Lasse den Kampf bleiben, dein Freund will nicht mehr und du solltest dich nicht erniedrigen.

Sieh nach oben und mache dich auf in eine Reise zu neuen Gestaden, da draußen warten genug Partner auf dich welche besser zu dir passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeig ihm dass du seine Liebe erwiderst, kämpf um ihn und gib niemals auf. Du solltest dich noch mal mit ihm aussprechen und sag ihm wieviel er dir bedeutet und das dir alles unendlich leid tut. Fleh ihn an, und versuch alles um ihn zurückzubekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ghosty
02.07.2016, 07:53

das habe ich ihm gestern schon gesagt, aber er hat gesagt er möchte sich nicht mehr damit befassen er will diesen herzschmerz nicht mehr und ich soll es lassen, derzeit habe ich mir überlegt dass ich ihm 4 wochen zeit gebe in denen ich mich nicht melde und dann beginne ich um ihn zu kämpfen

0
Kommentar von Milena17i
02.07.2016, 07:56

Du solltest weiter zeigen das du ihn liebst, aber wenn du ein bisschen warten möchtest dann würde ich an deiner Stelle so 2 Wochen warten, reicht schon

0

Was möchtest Du wissen?