Frage von Leonie1416, 57

Ich habe ihm meine Gefühle verlogen, was tun?

Ich steh auf einen Typen, der mit mir in die gleiche Schule geht, aber eine Stufe höher ist. Wir redeten früher viel und schrieben auch täglich. Doch dann haben wir ein riesen Drama begonnen zu entwickeln. Wir redeten nicht mehr, ignorierten uns usw. Ich habe viel mit meiner Freundin darüber geredete und ich habe immer ihr versprochen, dass ich ihm meine Gefühle anvertrauen werde. Sie hat nämlich das Gefühl, dass er mich trotz allem auch noch mag, weil er mich immer in der Pause beobachtete. Ich habe es ihr oft versprochen, dass ich z.B auf einer Party tun werde, aber ich habe es dann doch nicht gemacht. Ich hatte Angst.

Als ich letztens meiner Freundin übernachtete, meinte sie dann, dass sie ihm jetzt eine Nachricht schicken wird, dass ich ihn mag. Natürlich wollte ich es nicht, weil er eigentlich immer sehr karg war, wenn ich ihm schrieb. (Früher hatten wir immer stundenlang geschrieben) Als ich dann schlief, nahm meine Freundin mein Handy, schickte ihm eine Liebeserklärung und dass es mir Leid tut, dass wir uns so zerstritten haben und legte mein Handy zurück. Am nächsten Morgen schrieb er mir dann, Hi danke ; ), schon gut, es muss dir nicht Leid tun. Erstmals habe ich nichts kapiert, als ich dann aber die Nachricht sah, wurde es mir total peinlich. Ich habe es sofort abgestritten, das ich es geschrieben habe und es meine Freundin war. Ich habe ihn dann gefragt, ob er ein peinliche Nachricht bekommen hatte, und er so: Ja, vielleicht... :D

Mit meiner Freundin habe ich dann so richtig geschimpft, doch jetzt verstehen wir uns wieder gut. Aber ich zerbreche mir den Kopf. Es war mir im Moment so peinlich, dass ich ihn anlügen musste und wenn ich jetzt zu ihm gehe, dann wird er denken, dass ich mit ihm spiele. Und sowieso weiss ich nicht, was er jetzt von mir hält. Ich meine wenn er verliebt wäre, dann hätte er gesagt: Ich liebe dich auch oder so. Anderseits erstaunt es mich, dass er mir überhaupt zurückschreibt und eigentlich noch nett ist.

Antwort
von DesThatguFr, 16

Nun, ich will ehrlich sein, der Junge weiß jetzt bestimmt sowieso, dass ihr ( also du und deine Freundin ), über ihn anscheinend geredet habt und das an dieser "Liebeserklärung" was wahres dran ist. Also, wenn ich der Junge gewesen wäre, würde ich es so interpretieren ( ihr wart ja, auf keiner Party, etc. wo man vielleicht noch sagen könnte, dass ihr halt nicht richtig handlungsfähig wart, zu diesem Zeitpunkt ). Aber naja, vielleicht hat er es auch nicht verstanden ;), kann auch sein. Was ich dir jetzt empfehle : Baue den Kontakt mit ihm wieder auf, wage dich, wieder zu ihm zu gehen und mit ihm zu reden! Aus nichts, kommt nichts :). Verabredet euch dann (nach einer gewissen Zeit ) und schaue wie es sich, dann so zwischen euch entwickelt. Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen ;) und viel Glück dir noch. LG #D


Expertenantwort
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 1

Hallo, 

Du hast ihn ja nicht angelogen. Aber statt zu sagen, dass du das nicht wolltest, könntest du jetzt Nägel mit Köpfen machen und die Wahrheit gleich nachschieben. Du kannst den Sprung wagen und sagen, dass das, was deine Freundin geschrieben hat, schon der Wahrheit entspricht und Du es ihm ja eigentlich selber sagen wolltest, dich die Angst aber abgehalten hat. 

Dann siehst du ja, was dabei herauskommt. Ich würde an seiner Stelle jetzt ja auch nicht mit irgendwas ankommen, wenn ich erst eine Liebeserklärung bekommen würde, die dann plötzlich energisch abgestritten wird. 

Jetzt ist es schon mal raus - jetzt kannst du den letzten Schritt auch gleich gehen. Den Kopf wird er dir nicht abreißen und du bekommst die Klarheit, die du haben möchtest. 

LG 

Antwort
von AnniiMalisch, 28

Ich würde mich mit ihm treffen und ihm sagen das deine Freundin das geschrieben hat aber du wirklich in ihn verliebt bist und wie er das ganze von seiner Sicht aus sieht :) wenn er abblockt dann kannst du an ihm endlich einen Haken dran machen und dich auf was neues konzentrieren :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten