Frage von uknown, 122

Ich habe ihm ausversehen falsche Hoffnungen gemacht?

Hallo Leute ich brauch wirklich eure Hilfe. Also ich ( 18) hab mich letztens mit einem jungen (18) getroffen. Wir haben uns betrunken kennengelernt und haben uns dann auch geküsst usw. Und ja wir wollten uns mal nüchtern treffen. Es war ganz nett unso , er ist wirklich inordnung. Er war süß und zuvorkommend. Wir haven auch schon Händchen gehalten und uns auch beim Treffen geküsst. Das Problem : es stört mich dass er so mega nett ist. Keine Ahnung , mag sich komisch anhören , aber es hat null gefunkt. Ich will mich mit meinem freund ärgern können usw. wenn ihr wisst was ich meine. Naja und das zweite Problem ist , dass ich glaube ich immernoch an einem jungen zu hängen ,in den ich anscheinend immernoch verliebt bin. Ich habs ihm auch schon gesagt , aber er erwidert meine Gefühle nicht. Naja nun zu meiner frage: wie kann ich diesem jungen erklären , dass für mich nicht mehr drin ist. Ich weiß , dass ich einen Fehler gemacht habe indem ich ihm solche Hoffnungen gemacht habe. Ich weiß auch nicht was mich da geritten hat.

Antwort
von BellaKnows, 43

Die Situation kenn ich. Ich musste mich damals wirklich überwinden, um mit dem Typen dann Klartext zu reden. 

Aber am Ende hab ich's dann über's Herz gebracht und ihm einfach die Wahrheit gesagt. Ich hab ihm erklärt, dass ich sehr durcheinander bin und ihn sehr gern mag, aber momentan nicht in der Verfassung bin etwas ernsthaftes mit ihm einzugehen. 

Das hat ihn verletzt und ich hab mich so mies gefühlt danach, aber es war wirklich das beste so. 

Vertrau mir, nach einiger Zeit wird er das verkraftet haben und froh sein, dass du einfach ehrlich zu ihm warst :) 

Kommentar von uknown ,

Hmm ja ich weiß dass du recht hast , dankeschön :) ich bin wirklich mega verwirrt

Antwort
von einhorn0911, 35

Ich bin gerade in einer sehr ähnlichen Situation und kann dich total verstehen. Aber sag ihm einfach dass dir klar geworden ist dass deine Gefühle für ihn nicht für eine Beziehung reichen und dass es auch für euch beide besser wäre wenn er die Wahrheit weiß. Er wird das schon verkraften. Und du hast überhaupt nichts falsch gemacht. Das kann jedem passieren. 

Antwort
von Firecookwolf, 29

Oh es gibt kein Problem. Am Anfang wusstest ja noch nicht das es nicht funken wird. Auch das Dein Herz noch nicht frei hast Du erst später gemerkt (das würde ich Ihm aber nicht unbedingt sagen, keine Angriffsfläche aufbauen). Du lernst aus solchen Dingen.

Sag ihm einfach sinngemäß "Mir fehlen die Gefühle. Ich habe jetzt gemerkt das es für mich nicht passt."

Da musst Du kein schlechtes Gewissen haben. Dir muss auch nichts leid tun, und Du solltest Dich auch nicht entschuldigen da Du nichts falsch gemacht hast. Du bist ja nicht vom Altar weg gerannt. Sonst kommt er sich doof vor, wie ein Fehler. Mit Dir zusammen zu sein ist ja keine Belohnung, die man nun aus versehen doch nicht bekommt.

Kommentar von uknown ,

Hmm ja schon. aber ich habe ihn halt geküsst und mit ihm Händchen gehalten und gekuschelt. ich wollte unbedingt von dem anderen jungen wegkommen , aber es klappt nicht. Ich hab alles versucht aber ich hatte nicht mal ein bauchkribbeln beim küssen oderso , einfach nichts. beim anderen jungen hatte ich überall Gänsehaut als ich ihn bloß umarmt habe. Ich komm mir so mies vor , ich habe das Gefühl ihn gemein ausgenutzt zu haben. das hat er wirklich nicht verdient. ohman

Kommentar von Firecookwolf ,

Ach quatsch. Du hast doch im voraus keine Liebesbeziehung in Aussicht gestellt. Ihr seid jung, habt euch kennengelernt und geküsst. Ein zweimal getroffen,... es gibt kein Problem.

Du kannst doch nun keine Beziehung mit ihm anfangen nur damit er sich nicht schlecht fühlt. Er hat doch mitgemacht. Wer sich darauf einlässt muss auch immer wissen, das es vorbei sein kann. Auch wenn es praktisch noch gar nicht begonnen hat.

Schau,... ich weiss was Du meinst. Du hast ein schlechtes Gewissen weil du nun nicht willst aber er vermutlich schon und sich vielleicht wahnsinnig freut. Ich kenne weder Dich noch ihn, wie Du oder er aussieht, wirkt, was ihr für einen Charakter habt. Muss ich auch nicht.

Aber ich kann Dir sagen: Es ist nichts schlimmes passiert. Alles ist in Ordnung.

Du musst das mit Dir selbst ausmachen, aber Du musst kein schlechtes Gewissen haben. Wirklich nicht. Ich bin weitaus älter und  habe schon so manches erlebt. Ich kann Dir sagen, da gibt es viel schlimmere Situationen. Viel Schlimmer.

Kommentar von Luminophore ,

bei dem was du bauchkribbeln hast...
das ist wahrscheinlich einer von diesen "super-tollen-XY" typen oder ?

Kommentar von uknown ,

Also Firecookwolf : Danke , du hast mir wirklich weiter geholfen und vielleicht hast du recht. vielleicht ist wirklich alles nicht so schlimm wie ich es sehe. Es hat halt gut getan mal Aufmerksamkeit von jemandem zu bekommen. Es war ganz süß und ich würde ihn gern wiedersehen. muss ihm halt irgendwie klarmachen dass bei mir keine gefühle im Spiel sind , ich verbringe nur gern Zeit mit ihm.

Kommentar von Firecookwolf ,

Das kann schwierig werden. Ob er jetzt einfach ein guter Freund sein will weiss ich nicht. Erst wurde ja über mehr gesprochen. Dass das nicht ist, ist kein Problem. Aber gefühlt eine Kumpelrolle ausfüllen zum trösten,... ich weiss nicht ob er das will.

Kommentar von uknown ,

und Luminophore : Nein , er ein wirklich guter , toller Mensch. Er ist auch nicht wirklich mein typ , aber er hat einfach was. ich liebe seinen Charakter , er ist toll und er war immer ehrlich zu mir. ihm ist unsere Freundschaft auch total wichtig. Aber ich bin ganz anders als er und verdiene ihn ehrlich gesagt auch nicht

Kommentar von uknown ,

über mehr haben wir nicht gesprochen , aber ich hab ihm mit meinem verhalten bestimmt Hoffnungen auf mehr gemacht. einfach nur weil ich seine Annäherungsversuche nicht abblocken wollte. Ich mag ihn ja und will ihn nicht verletzten. aber bis jetzt hat er ja nichts angesprochen was mit beziehung zu tun hat. Jetzt steh ich vor der Entscheidung : entweder ich mach weiter , genieß seine Nähe und die Ablenkung bin aber mega egoistisch oder ich beende das ganze jetzt bevor es ausartet aber wie soll ich das anstellen. Einfach sagen "hey ich hab das Gefühl du willst mehr , das tu ich aber nicht" oder was

Kommentar von Firecookwolf ,

Weisst Du denn ob er mehr von Dir will? Du gehst einfach davon aus. Wenn Du mehr von jemanden willst, er aber nicht von Dir, willst Du doch auch nicht automatisch beste Freundin sein, weil Du Dich zurückgesetzt fühlst und mehr willst. Du müsstest Dich ständig zurückhalten. Manchmal ist es besser den Kontakt ruhen zu lassen. Sag ihm das Du nichts von ihm willst und warte seine Reaktion ab.

Was passiert oder wie euer Verhältnis ist liegt doch nicht nur an Dir, deshalb ist es nicht richtig wenn Du schreibst, es ist nun Deine Entscheidung. Du weisst doch gar nicht ob er Deinen Egoismus zulassen würde. So gut kennt Ihr euch doch noch gar nicht. Vielleicht sagt er Dir in ein par Wochen das er sich in Dir und Deiner Art getäuscht hat. Es empfiehlt sich immer ein weites denken und ein hineinversetzen in die Situation anderer. Du denkst zu sehr Ich-bezogen. Das bringt Dich nicht weiter.

Antwort
von Luminophore, 21

so ein sch*iß ...

ich hoff ich muss dir nicht sagen wie er sich fühlen wird....

anstatt das du sagst du versuchst den (an dem du hängst) los zu lassen [wäre, finde ich, die bessere lösung]

und wenn du deinen "neuen" (so nenne ich ihn mal) mal ein bischen ärgerst und so, irgendwann macht der auch was :)
ihr müsst nur warm mit einander werden, ich glaub er traut sich einfach noch nicht dir auf den deckel zu geben

Kommentar von uknown ,

Ja ich weiß ich hab voll den Mist gebaut , vielleicht hast du recht und ich sollte warten. ich War halt einfach total überrascht dass ich absolut nichts beim küssen gefühlt habe. Ich wollte ihn zwar küssen , aber nicht weil ich Gefühle für ihn habe. keine Ahnung was mit meinem Kopf abgeht

Kommentar von Luminophore ,

selbst wenn du noch keine gefühle hast, er hat sie und du willst es ja scheinbar auch irgendwie oder ?
ich mein bloß: sei halt vernünftig

der ein will dich nicht der hier will dich und du willst auch irgendwas, nur das du noch nicht weist was und unentschlossen bist, sonst würdest du dir auch nicht mies vorkommen.

ich für mich kann nur sagen, ich habe keine beziehung und auch keine freundin aber sowas würde mich in den wahnsinn treiben :D ?!

Kommentar von Luminophore ,

und keiner hier kann dir sagen was die optimal lösung ist...
keiner kennt dich hier besser als du dich selber, genauso wenig deine freunde...
ich kann nur versuchen mich in deine position hineinzuversetzten, genauso mit deinen freunden

Kommentar von uknown ,

Hmm weist du warum ich mich mies fühle ? weil ich keine gefühle für ihn habe und ihm das Gefühl gegeben habe als hätte ich welche. Ja ich will irgendwas , ich will Ablenkung. aber in diesem Fall kostet meine Ablenkung zu viel. ich will ihn nicht verletzten , aber es tut mir gut von jemandem Aufmerksamkeit zu bekommen. ich werd wirklich wahnsinnig hahaha

Kommentar von Luminophore ,

kp wie ich es formulieren soll :D
Reden kann gold wert sein :)
und irgendwas musst du doch bei ihm fühlen...
ich kann ich auch am bauch kitzeln und dich fragen ob du beim küssen ein kribbeln am bauch hattest ;) <= Das klingt mal echt dähmlich !
setzt dich hin und lausch in dich hinein ...
ignoriere was ich sage und denk an dich ;)

Antwort
von joheipo, 20

"Lieber (Name), Du bist wirklich nett, aber mit uns wird das nichts."

Kommentar von uknown ,

Aber da komm ich mir so mies vor:(

Kommentar von jule386 ,

Das wirst du leider nicht ändern können, hauptsache du bist ehrlich zu ihm.

Kommentar von Luminophore ,

du kommst dir dannn nicht nur so vor, das ist so !
Das ist einfach nur mies.

irgendwas musst du ja an dem auch mögen ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community