Frage von ProCase98, 75

Ich habe Hodenschmerzen bitte um Hilfe?

Hallo ich 17 habe seit gestern Abend Hoden Schmerzen , es kam aufeinmal . Beim sitzen tut es ein wenig weh es kommt drauf an wie ich mich Bewege. Aber die schmerzen habe ich komischerweise nur im linken Hoden und nicht im Rechten. Wenn ich ihn anhebe schmerzt er ein wenig und es sticht und zieht. Ich war jetzt auch die letzte Woche krank also Fieber,Husten,Bronchitis kann es dadurch kommen ? oder habe ich mir hin irgendwie verdreht ich weiss es nicht wäre nett wenn ihr mir Helfen könntet

Gruss ProCase98

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mojo47, 44

das kann wrsl eine nebenhoden entzündung oder samenstrang entzündung sein. ist unangenehm aber nicht weiter tragisch. sollten die schmerzen unerträglich werden, unbedingt den notarzt rufen!

ansonsten würde ich dir raten es am montag beim urologen abzuklären.

Antwort
von cappuccino1809, 48

Klingt nach einer Entzündung.

Auf keinen Fall Wärmflasche drauf, sondern eher mit Eisbeutel kühlen.

Und ab zum Urologen oder ins Krankenhaus.

Gute Besserung !

Antwort
von Herb3472, 43

Wir hier können Dir nicht helfen, aber der Urologe kann es. Mach gleich morgen, Montag, einen AKUT-Termin bei einem Urologen. Und sag, worum es geht - nicht dass man Dich einen Monat warten lässt! Wenn Du Dich nicht irgendwo gestoßen oder verletzt hast, brauchst Du den Termin sofort oder zumindest ehestmöglich!


Antwort
von AliEli97, 44

Vielleicht ein Leistenbruch ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community