ich habe hier eine Textaufgabe in Mathe zu lösen und verstehe einfach die frage nicht kann mir jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

du musst ausrechnen wie weit die strecke War die der gefahren ist für die er 1.20 gebraucht hat und durchschnittlich 228 kmh unterwegs war (ich weiß gutes deutsch)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er 1:20 h mit der Durchschnittsgeschwindigkeit gefahren ist, wie weit ist er dann gefahren? Das ist die "Distanz"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier ist die Strecke gefragt, also

s=v.t

v ist die Geschwindigkeit und t die Zeit

228km/h*1,3h=304 km

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oubyi
06.11.2016, 20:17

228km/h*1,3h=304 km

Wenn Du mit 1 1/3 h rechnest, solltest Du das auch schreiben. Die Rundung auf 1,3 h ist hier verwirrend und zudem sehr ungenau, denn 228*1,3= 296,4

0

 v = s / t

s = v / t

v = 228km/h

t = 1h + 20min = (1 + 1/3)h = 4/3 h

s = ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach 228*1,33 multiplizieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?