Frage von fandifferent16, 19

Ich habe hier eine Hausaufgabe Physik: ein Radfahrer überquert den Gotthard-Paß (2108 m über NN) Von Andermatt bis zum Hospiz muss er 13 km lang schieben√?

√Seine Geschwindigkeit beträgt 4 km/h. Dann kann er 13 km bis Airolo mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 26 km/h abfahren. Wie gross ist die Durchschnittsgeschwindigkeit für die ganze Passfahrt?

Antwort
von NSchuder, 13

Er muss also erst einmal 13 Kilometer weit mit einer Geschwindigkeit von 4 km/h schieben. 

Danach kann er weitere 13 Kilometer mit 26 km/h fahren.

Wie weit ist er insgesamt gefahren bzw. welche Gesamtstrecke hat er zurück gelegt?

Wie lange war er insgesamt unterwegs?

Und jetzt noch Strecke / Zeit in Stunden = Ergebnis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community