Frage von Magerboy, 130

Ich habe heute nacht 13-14 Stunden am Stück geschlafen. Ist das nicht ein wenig viel :D?

Antwort
von benj988, 97

Ja, normalerweise schon :D Der Körper wird schon seine Gründe gehabt haben, warum er sich so sehr erholen musste. Schaffe in Zukunft einfach einen normalen Rhythmus. Aber auch ein 13h-Rhythmus ist möglich, wie z.B. beim Profifußballer Jordi Alba :)

Antwort
von SimonWessel1995, 55

Also Ich sehe da kein Problem. Ich schlafe, wenn mich keiner weckt auch so manchmal 16-17 Std.

Kommentar von 1900minga ,

Carpe Diem....

Antwort
von MrShield, 94

Nein, wenn dein Körper den Schlaf braucht, dann ist das gut wenn du so lange schläfst. Das ruht deinen Körper aus und gibt ihm Zeit sich zu regenerieren.

Antwort
von linksgewinde, 41

nein, kein Problem, denn heute nacht kommt erst noch...

Antwort
von Neyoo, 68

... hauptsache du bist aufgewacht! =)

Manchmal braucht man einfach etwas mehr Erholung, es ist also alles gut!

Kommentar von Magerboy ,

Ich war heute trotzdem mega kaputt und habe fast mit niemanden geredet, weil ich so kaputt war :D die haben sich alle sorgen gemacht.

Antwort
von jackymcflyx, 70

Vielleicht hast du ja die letzten Tage nicht viel geschlafen ?
Ich schlafe in der Woche nur 4-5 Stunden aber am Wochenende hole ich dann schlaf nach und das sind auch oft 12 oder 13 Stunden.

Kommentar von lenaauniicorn ,

wtf 4-5 stunden 

Kommentar von 7vitamine ,

Und man weiss, das man schlaf nicht nachholen kann..

Kommentar von jackymcflyx ,

ich wusste das nicht

Kommentar von Magerboy ,

Ich schlafe in der Woche immer mindestens 8-9 Stunden was ja voll ausreichend ist und am Wochenende habe ich jetzt 13 Stunden und 11 Stunden geschlafen.

Antwort
von applespirit, 44

Schaffe ich auch locker nach einer anstrengender Woche, kann auch danach im Bett liegen bleiben ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community