Frage von Paulined, 57

Ich habe heute in der Cafeteria über meine Klassenlehrern gelästert, ich sagte das ich sie hasse, weil sie mir in Geschichte eine 5 gab. Was tun?

Wir hatten eigentlich nach langer zeit mal ein gutes Verhältnis, und wenn ich ehrlich bin, sagte ich es nur, wegen der Note. Sie hatte es gehört , und danke gesagt.

Antwort
von Noidea333, 37

Auf jeden Fall hingehen und dich entschuldigen! Du hattest dich nur über "dich selber" und die schlechte Note geärgert!

Gehe hin zu ihr und zwar so schnell wie möglich! Rede mit ihr und zwar persönlich! Anderen Weg gibt es nicht!

Antwort
von Datasker, 20

Ich würde raten sie von nun an mit Vornamen anzusprechen um zu zeigen das du sie doch ganz ok findest.

Hin und wieder ihren Unterricht mit kleinen Kommentaren und lustigen Sprüchen auf lockern hilft auch.

Antwort
von lupoklick, 26

laß den Quatsch mit "Hass" und auch "... wenn ich ehrlich bin ...." (grrrr)

die Lehrerin hat es anscheinend mit Humor genommen ;-)))

Antwort
von ettchen, 25

Hingehen und entschuldigen, was sonst?

Und für die Zukunft merken: Dieses ständige Benutzen des Wortes "hassen" ist eine ganz schlechte Idee. Sag einfach "ich bin sauer auf meine Lehrerin" und niemand wird etwas dagegen haben. Denn sowas ist normal. Hass hingegen ist immer auch mit Gewalt assoziiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten