Frage von Raven19, 81

Ich habe heute ein Gespräch mit einem Busunternehmen ob die mich einstellen würden wollen wenn ich den Führerschein D hätte, wie verhalte ich mich da am besten?

Es geht darum das ich eine Zusage bekomme damit ich die Möglichkeit bekomme das das Arbeitsamt die kosten übernimmt etc, wie verhalte ich mich am besten. ? Wie würde es weiter gehen wenn ich eine Zusage bekomme ?

Antwort
von Schnoofy, 47

Ich möchte Dir eigentlich keine Hoffnungen nehmen.

Aber Du solltest in Erwägung ziehen, dass es für ein Busunternehmen immer ein Risiko bedeutet, einen völlig unerfahrenen Fahrer mit einem neuen Führerschein einzustellen.

Du solltest deshalb versuchen Deine Chancen unter diesem Gesichtspunkt  realistisch zu betrachten.

Kommentar von Raven19 ,

also wenn ich schon zu einem Gespräch eingeladen werde dann scheint es ja wohl auch interesse zu geben ansonsten könnte man sich das ja auch sparen, was wäre denn realistisch ?

Kommentar von Schnoofy ,

Das scheint so zu sein wie Du vermutest.

Ich kann natürlich meine Bedenken nur allgemein äußern und nicht auf Deinen konkreten Fall.

Es könnte ja auch sein, dass man Dir zum Einstieg zunächst eine andere Tätigkeit anbietet und Dir die Gelegenheit gibt, Dich mit der Fahrertätigkeit langsam vertraut zu machen.

Kommentar von Raven19 ,

na wie auch immer, ich werd es heute ja in Erfahrung bringen und kann ja dann was dazu sagen wie es gelaufen ist...

Kommentar von Schnoofy ,

Ich bin gespannt.

Kommentar von Raven19 ,

so bin wieder zurück, also das Unternehmen würde mich einstellen die sehen da kein Problem drin, jetzt soll sich das AA bei denen melden ob das ganze denn auch Stimmt !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten