Frage von Lala1605, 54

Ich habe grade eine bewerbungsbogen ausgefüllt bin grad arbeitslos , es wird gefragt was ich zurzeit mache was sollte ich schreiben:).?

Antwort
von Schnoofy, 14

Die Wahrheit natürlich.

Im Falle einer Anstellung wirst Du mit ziemlicher Sicherheit Nachweise über Dein bisheriges Arbeits- und Berufsleben vorlegen müssen.

Spätestens dann fällt eine Unwahrheit auf und Dein sicher geglaubter Arbeitsplatz rückt in weite Ferne.

Kommentar von Lala1605 ,

Lügen werde ich sicherlich nicht aber bin zurzeit zuhause und habe bisher noch nie gearbeitet deswegen

Antwort
von strakederX, 21

Hallo lala1604,

Also ich würde jetzt nicht direkt Arbeitssuchend schreibend. Das wird nicht gerne gesehen. Ich würde an deiner Stelle angeben, dass du dir gerade eine Erholung von der Arbeitswelt gönnst.

MfG strakederX

Kommentar von Michipo245 ,

Und Erholung von der Arbeitswelt klingt besser?! Da fragt sich doch der potentielle neue Arbeitgeber, wie schnell sie wieder eine Erholung braucht.

Kommentar von Lala1605 ,

Ich hab ya noch  nie gearbeitet war zuhause 

Antwort
von sozialtusi, 27

"arbeitssuchend"

Antwort
von Michipo245, 21

Arbeitssuchend

Kommentar von Lala1605 ,

Nur das?

Kommentar von Michipo245 ,

Es sei denn du machst nebenbei noch was anderes. Ich hab damals zb zum Zeitvertreib einen Fotografiekurs besucht. Klingt besser als wenn man nur zuhause rumsitzt

Antwort
von CCTAP, 13

"selbstständige Weiterbildung auf Grundlage eigens erworbener Kompetenzen"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten