Frage von Krisii,

ich habe geträumt , dass ich geboren wurde-erinnere ich mich etwa an meine echte geburt??

ich weis, es hört sich vielleicht bescheuert an - aber ich hab geträumt dass ich geboren wurde. kann es sein das ich mich daran erinnere , wie ich schon vor 15 jahren geboren wurde oder ist das nur fantasie??

Antwort von Renegade71,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hab mal gelesen, dass das gesamte Gehirn noch umstrukturiert wird in den ersten Lebensjahren, wodurch es unmöglich ist, sich an ereignisse vor dem ca. 3. Lebensjahr zu erinnern. Ausserdem ist bei der Geburt deine Sehkraft noch gar nicht ausreichend entwickelt, du kannst es also nicht gesehen haben, also kannst du dich auch nicht an den Anblick erinnern.

Kommentar von pacole1,

DH

Kommentar von schlossgeist,

DH

Antwort von kimmo,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Es ist nict möglich dass du dein eigenes Geburt dich erinnerst. Du hast vielleicht über dem Geburt etwas gelesen oder einen Film über eine Entbindung gesehen und in den Traum stellst du dich selbst als das geborene Kind.

Antwort von Belldandy,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hab auch schon öfter mal gelesen dass eine Geburt im Traum zu sehen, nichts anderes bedeutet als dass sich ein neues Lebensabschnitt für dich eröffnen wird... lass es auf dich zukommen ;-)

lg Belldandy

Antwort von JoWaKu,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Vielleicht wurde voreiniger Zeit in Deiner Gegenwart über Geburten gesprochen?

Dann wäre es normal, wenn das Unterbewusstsein im Traum die Frage bearbeitet: "Wie war das wohl für mich als Baby?"

Antwort von pippi60,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich halte es für unmöglich. Ich konnte mich an Szenen meiner Kindheit erinnern, als ich ca. 3 Jahre alt war. Wir haben damals im Sperrgebiet gewohnt. Inzwischen konnte ich diesen Ort aufsuchen. Der "große" Fluß, an den ich mich erinnern konnte, war ein ganz kleiner Bach, keine 50 cm breit. Und das "große" Haus war doch nicht sooo groß. Ich denke, durch erzählen bildet man sich etwas ein, was so in Wirklichkeit gar nicht war.

Kommentar von Hummelchen28,

Naja, vergiß nicht, daß man als Kind klein ist und viele Sachen anders sieht. Die "große" Tante von damals ist vielleicht nur 1,56m groß aber wenn du als Kind bloß nen Meter lang bist ist das verdammt groß in deinen Augen...

Kommentar von ades13,

du bist aber schlau :-D echt jetzt

Antwort von Spoon,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Es kann natürlich sein das du dich daran erinnerst weil es ist alles im deinem Kopf gespeichert.Aber es kann auch phantasie sein. Beantworten kann man diese Frage nicht

Antwort von vollimleben,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Im Traumbuch steht,das man dann vor einem Neuanfang steht oder etwas Neues beginnen Möchte!

Antwort von Djinndrache,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hast du aus "deiner" Sicht gesehen oder hast du "dich" selbst gesehen?

Kommentar von Krisii,

aus meiner sicht

Kommentar von Djinndrache,

Hört sich interessant an

Antwort von Formatter,

Frag' Deine Mutter, ob's so war, wie in Deinem Traum.

Kommentar von ades13,

ja die mutter hat ja nichts besseres zu tun als zu gucken wie der da rauß kommt

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community