Frage von TanishaJonson, 29

ICh habe gesundes strohig AUSSEHENDES haar?

Sehr geUnd! Seit 5 jahten keinerlei hitze! Aber sie sehen strohig Aus! Woher kommt das? Was dagegen tun?

Antwort
von karinili, 29

Haare können nicht nur von Hitze sondern auch von zu häufigem Waschen mit aggressiven Shampoos kaputt werden, aber das nur am Rande.

Hast du schon mal Haaröl probiert?

Einfach nach dem Waschen ein paar Tropfen in den Längen verteilen und Bürsten. Die Haare lassen sich nicht nur leichter kämmen, sondern werden dadurch auch schwerer und glänziger, was dem strohigen Effekt gut entgegenwirken dürfte.

Ansonsten probier mal gelegentlich eine Haarwäsche mit einem Conditioner-Wash zu ersetzen. Also anstatt die Haare mit Shampoo zu waschen einfach mit Conditioner. Auch das gibt dem Haar mehr Möglichkeit sich zu regenerieren und entzieht dem Haar nicht immer sämtliche essentiellen Fette und Proteine.

Auch wunderbar: Haarmasken aus Eiern und Olivenöl, manche geben auch Honig hinzu. Einfach ein Ei und ein paar Esslöffel gutes Olivenöl (reicht für dünne ca schulterlange Haare) vermengen und wie Haarshampoo auf die Haare klatschen und gut in die Längen einmassieren. Danach am besten eine Plastiktüte über den Kopf und ca. eine halbe Stunde bis Stunde einwirken lassen. Danach einfach ausspülen und wie gewohnt trocknen lassen.

Antwort
von mexp123, 20

Nur weil keine Hitze rankommt sind sie noch lange nicht gesund. Man muss regelmäßig zum Friseur gehen und sich den spliss abschneiden lassen, damit die Haare gesund weiter wachsen. Außerdem schadet ab und zu eine Kur auch nicht :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten