Frage von HenriTang, 351

Ich habe gestern zum ersten mal Sperma abgegeben.Was soll ich machen! Soll ich es meinen Eltern sagen! Hilfst du mir?

Antwort
von Suboptimierer, 309

Du kannst selber entscheiden, ob du es deinen Eltern sagst.

Es ist auf jeden Fall nichts Schlimmes.

Kommentar von HenriTang ,

Hast du auch dieses Problem?

Kommentar von Suboptimierer ,

Mein erster Samenerguss liegt schon lange hinter mir und ich wohne schon längst nicht mehr bei meinen Eltern. 

Bei mir war es kein Problem, mit meinen Eltern darüber zu sprechen. 

Es ist aber nicht unbedingt notwendig, mit ihnen darüber zu sprechen. Wenn man ehrlich ist, gibt es ja auch nicht viel zu sagen.

Kommentar von HenriTang ,

Wie haben deine Eltern darauf reagiert als du es ihnen gesagt hast?

Kommentar von Suboptimierer ,

So direkt habe ich das gar nicht gesagt. Es gibt da keine Meldepflicht: "Achtung liebe Eltern, ich hatte meinen ersten Samenerguss."

Und es entstand auch keine keine hitzige Diskussion über mehrere Stunden. Das war eher so nebenbei.
Aber meine Eltern sind ja nicht deine Eltern (gehe ich mal von aus ;) ). Du musst - wie erwähnt - selber einschätzen, ob und wie du es ihnen sagen kannst.

Eine "normale" Reaktion wäre, es als etwas "Normales" abzutun.

Vor was hast du Angst? Dass deine Mutter sagt: "Ih, du hast Sperma gesagt?" Deine Eltern wissen, was Sperma ist und dass es nichts Schlimmes ist. Sonst gäbe es dich nicht.

Kommentar von HenriTang ,

Ich habe nicht Angst das mein Eltern sagen "Ih!!" Ich habe eher Angst vor ihrer Reaktion!Außerdem habe ich nicht den längsten Penis (10,5cm) Ich bin erst 13 jahre und meine Eltern sagen immer das ich ein "Nachzügler" bin. War dein Penis im meinem Alter auch so klein?

Kommentar von Suboptimierer ,

Du solltest davon absehen, mich als Maß der Dinge zu betrachten. Du hast davon absolut nichts, wenn ich dir erzähle, dass es bei mir so oder so war.

Deinen Eltern sollte eigentlich überhaupt nicht interessieren, wie lang dein Penis ist. Das und dein Samenerguss sind persönliche Themen. 

Wenn du Angst vor bestimmten Reaktionen deiner Eltern hast, dann empfehle ich dir, einfach gar nicht darüber mit ihnen zu sprechen.

Kommentar von HenriTang ,

VIELEN DANK!!!

Kommentar von Suboptimierer ,

Bitteschön!

Antwort
von Barcelona1990, 247

Du kannst es ihnen natürlich sagen. 

Aber es ist nichts schlimmes, Du wurst halt langsam erwachsen 

Antwort
von kindgottes92, 217

Am besten eine Anzeige in die Zeitung setzen

Antwort
von OKdann, 1

Ich würde nichts sagen ist ja dein Ding .Oder wollen sie dich an die Melmaschiene anschließen ha ha =-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten