Frage von vonOdenis, 105

ich habe gestern auf dem Weg Küken von Blaumeise gefunden ,war stunden in netz habe keine Vögelhielfe Station gefunden, ich brauche Hilfe ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von vogerlsalat, 58

Vielleicht solltest du auch schreiben in welcher Gegend du daheim bist.

Kommentar von vonOdenis ,

ich bin aus Köln-poll

Kommentar von vogerlsalat ,

Schau mal hier, vielleicht ist da ja was für deine Vögel dabei.

http://www.wildvogelhilfe.org/aufzucht/plz5.html

Kommentar von vonOdenis ,

die dort Erreichbare sind schon alle voll.

Kommentar von vogerlsalat ,

...und es kann dir keiner sagen was du tun sollst?

Kommentar von vogerlsalat ,

Danke für den ★, ich hoffe der Kleine hat überlebt und einen Platz gefunden.

Antwort
von Rose456, 56

Frag mal vielleicht in einem Tierheim nach oder in einem Zoo die nehmen solche Tiere manchmal auf :)

Antwort
von vonOdenis, 7

Tema ist geschlossen, bitte keine Antworten mehr-Danke.

Antwort
von Breezy645, 60

hast du vogelfutter vom winter ? dann gib dem vogel das und ein wenig wasser in einer schale. vielleicht auch kleine fleischbrocken. ich würde es mal mit fleischwurst versuchen =)

die findeltiere kannst du im zoo oder tierpark abgeben, die kümmern sich drum

Kommentar von vonOdenis ,

Es ist Wochenende vor Dienstag kenne ich keinem der es nähmen kann. Ich habe Katze und besitze keine Auto. ich bin aus Köln

Kommentar von Breezy645 ,

hast du denn was vogelfutter ?

Kommentar von vonOdenis ,

habe mit gekochten Ei mit Möhre gefüttert.(püriert)und Wasser alle 3-4 St.

Kommentar von Breezy645 ,

solang das tierchen doch frisst ist doch alles okay. du kannst es auch in einen schuhkarton "einsperren" . machst vorher ein paar löcher rein und polsterst ihn etwas aus.

oder du nimmst ein kiste und deckst die mit irgendwas ab damit deine katze nicht dran kommt

und am dienstag bringst du ihn weg., der zoo is übrigens auch morgen offen. kannst ja mal anrufen und fragen

Kommentar von vonOdenis ,

Danke. Zum Glück habe ich noch alte Baby Katzentransport box. Aber es muss in Schrank eingeschlossen werden. Wegen Kater.

Kommentar von Breezy645 ,

guck nur das der genug luft hat und es sich ein wenig gemütlich machen kann , und natürlich nicht zu kalt hat.

hofffentlich sitzt dein kater jetzt nicht miauend vor dem schrank wo du ihn reintust

Kommentar von Grauspecht ,

Auf keinen Fall mit Vogelfutter füttern. Jungvögel werden ausschließlich mit Insekten, Larven usw. gefüttert.
Körnerfutter können sie noch nicht verdauen und würden so mit vollen Magen verhungern.
Wie schon geschrieben, sind es Ästlinge, die ihr Nest verlassen haben, aber von den Vogeleltern weiter versorgt werden.

Kommentar von Dackodil ,

Es gibt schnellere Methoden, ein Vögelchen umzubringen als diese Art der Fütterung.

Antwort
von Dackodil, 22

Du hast einen Ästling aufgenommen, der von seinen Eltern noch gefüttert wurde. Nach dem Verlassen des Nestes werden die Vögelchen noch eine Weile außerhalb des Nestes versorgt, bis sie richtig fliegen können.

Reib das Tierchen mit Gras ab und bring es da hin, wo du es gefunden hast. Die Eltern nehmen es wieder an.

Ansonsten ruf die Notrufnummer des Tierheims an. Die kümmern sich auch drum.

http://www.wildvogelhilfe.org/aufzucht/futter.html

Antwort
von Liberty66, 15

Die Ästlinge werden normalerweise im Tierheim aufgenommen, aufgepäppelt und an Aufzuchtstationen weitervermittelt, die die Vögel aufziehen bis sie selbständig sind. Wenn der Vogel noch kräftig ist, würde ich dennoch einen Versuch machen, ihn dahin zu setzen, wo sie ihn gefunden haben, denn die Elternvögel füttern ihre Jungen auch außerhalb des Nestes weiter. Er sieht ja schon recht kräftig und gut entwickelt aus, hat also gute Chancen. Bitte nicht mit Vogelfutter füttern, wie eingangs von einem Nutzer empfohlen. Die kleinen Vögel benötigen einen speziellen Futterbrei, den die Stationen mit einer kleinen Spritze geben.

Hier sind Adressen der Auffangstationen aus Ihrem Postleitzahlbereich:

http://www.wildvogelhilfe.org/aufzucht/plz5.html

Viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community