Frage von nevertolove, 206

ich habe gestern Abend mit einer Jungen gesnapt und wir haben uns perverse Videos geschickt von unseren Körperteilen.habe ich mein Freund betrogen😔?

Antwort
von AnnaLenaMaus98, 48

Hallo,
ehm betrogen nicht direkt allerdings gehört sich sowas nicht wenn man in einer Beziehung ist.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort
von schneemann23, 85

Wenn ich anstelle deines Freundes wäre würde ich das in jedem fall nicht gut finden.

ob das ein betrug war musst du für sich selber aus machen. es gibt keine strenge moralische Linie, wo betrug anfängt und wo er endet, das ist Ansichtssache.

Abgesehen davon solltest du echt gucken was du im Internet an wen verschickst. Sowas kann echt ins Auge gehen, auf verschiedenste Weise.

Ich hoffe mit deinem Freund bleibt alles gut und du lässt sowas in Zukunft.

LG

Antwort
von XxiLeonxX, 87

Zu aller erst einmal, sowas macht man nicht übers Internet noch sonst wie.. Es gibt immer Leute die kein Problem damit haben selbst iwie im Internet in so einer Situation zu landen und deshalb noch andere damit bloßstellen wollen oder sogar im schlimmsten Fall, bedrohen, missbrauchen oder jegliche andere Dinge machen.

Aber zu deiner Frage:
Das musst du ehrlich gesagt mit deinem Freund klären, ob er findet das das Betrug war oder nicht.. Jeder empfindet es anders was Betrug ist oder was nicht.. Ich persönlich empfinde es nicht als richtigen Betrug, aber es tendiert meiner Meinung nach schon sehr in die Richtung..

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 82

Ganz abgesehen davon, das dein Verhalten sprichwörtlich unter aller Sau gewesen ist, in diesem Fall hast Du deinen Freund auch schon und das ohne Wenn und aber auf eine gewisse Art und Weise betrogen. Solltest Du hingegen diesbezüglich Zweifel hegen, so gibt es doch eine ganz einfache Lösung für dieses Problem, erzähle doch deinem Freund davon und ich gehe nicht davon aus, das er in Jubelschreie ausbrechen wird.

Antwort
von Wolfgangschaef, 47

wenn es dir gefallen hat und du dabei ein gutes Gefühl hattest dann ist es doch OK,wenn du Glücklich wärst hättest du das nicht gemacht.

Antwort
von WanderIgelchen, 98

Meiner Meinung nach ist das auf jeden Fall eine Art Betrügen.

Antwort
von Nayes2020, 78

Frag doch deinen Freund ob das zählt. vielleicht sieht er das nich so.

Ich persönlich sehe da keinen so großen Unterschied. Für mich ist es Betrug. Immerhin hat Jemand dich nackt und anzüglich gesehen und du ihn. Es ist eine Form von Vorspiel (für Fernbeziehung sogar Sex ersatz)

Antwort
von Barolo88, 99

also gut finden würde ich das nicht, vielleicht tauchen die Videos ja auch bald im Netz auf, dann wirst du  sehen wie er das sieht

Antwort
von Hope26, 71

Die Frage ist eher wieso hast du sowas nötig, wenn du doch einen Freund hast?!

Antwort
von Undsonstso, 49

Die Frage kannst du dir ganz leicht selbst beantworten:

Stell dir einfach vor, dein Freund gesteht dir, so etwas gemacht zu haben und frage dich,

ob es dir völlig egal wäre...?

Antwort
von thlu1, 85

Kann man wohl so sehen.

Antwort
von AuroraBorealis1, 93

betrogen nicht, aber sowas macht man einfach nicht wenn man in einer Beziehung ist

Kommentar von Pangaea ,

Sowas macht man auch ohne Beziehung nicht, wenn man vorher mal eine Minute nachdenkt.

Antwort
von Aleqasina, 45

Ja, hast du.

Sexting ist eine Form von erotischem Kontakt.

Auf jeden Fall ist es eine grandiose Dummheit, denn du bist jetzt erpressbar.

Antwort
von DerTroll, 62

Nein, es waren doch nur Bilder. Das ist nichts.

Antwort
von Sternschnuppe40, 31

Hast du ,versteh auch nicht wieso du ins Netz Nacktbilder einem dir fremden Kerl schickst.

Antwort
von ponyfliege, 53

ja. hast du.

Antwort
von Dave0000, 66

Ja

Wenn du es deinem Freund verheimlichen musst weil ihn es stört dann auf jedenfall

Antwort
von BRO95, 54

Ne ne geht schon klar ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten