Frage von Plonka, 146

Ich habe geraucht und brauche nun eine Ausrede, was soll ich sagen?

Hallo

Ich wurde mit 2 Freundinnen von meiner Klassenlehrerin beim Rauchen erwischt, wir brauchen jetzt eine Ausrede, ich und meine eine Freundin hat schon eine Ausrede, aber die andere noch nicht, die Lehrerin hat gesagt, das sie am meisten, also richtig dolle nach Rauch gerochen. Was kann sie für eine Ausrede nehmen, aber nicht sie hat nur einmal gezogen und fand es dann ekelig. Danke schonmal im Voraus Plonka

Antwort
von tryanswer, 83

"Die beiden anderen haben mich mit Absicht die ganze Zeit zugequalmt und den ganzen Rauch extra in meine Richtung geblasen."

Antwort
von Woropa, 42

Sie könnte ja sagen: Ich war neugierig und wollte das unbedingt mal ausprobieren. Aber mir hat die Zigarette nicht geschmeckt und jetzt mache ich sowas nie wieder.

Antwort
von GravityZero, 78

Warum eine Ausrede? Du wurdest erwischt und daran gibt es wohl nichts zu rütteln. Wenn du dich anscheinend so reif fühlst zu rauchen, dann steh dazu und nimm die Konsequenzen in Kauf.

Antwort
von DottorePsycho, 45

Wenn Du Dich alt genug fühlst, um zu rauchen, fühle Dich bitte auch alt genug, um dazu zu stehen.

Ausreden und Geschichten erfinden, die jeder sofort durchschaut, ist Kinderkram.

Spätestens nach einer dummen Lüge würde ich Deine Eltern anrufen. Bei Ehrlichkeit könnte ich davon absehen.

Antwort
von mona41, 79

Ich standet halt bei Leuten an der Bushalte stelle oder sonst wo die geraucht haben deswegen riecht ihr jetzt auch danach

Kommentar von Plonka ,

Sie hat uns doch erwischt und damit gesehen 

Kommentar von mona41 ,

HAHA :D wozu dann eine Ausrede gib Kontra sag ihr ob sie Beweiße hat immerhin war sie allein ihr seit in der mehrzahl

Antwort
von tuedelbuex, 54

Die beste Ausrede taugt nichts.....Einfach den "Verstoß" zugeben und gut! Dass ihr geraucht habt, steht eh schon fest. Wozu also noch herausreden und zusätzlich des Lügens beschuldigt werden?

Antwort
von Helfer2011, 56

Wie alt bist du?

War es auf de Schulgelände?

Wenn es auf dem Schulgelände war kann sie dich schulrechtlich verwarnen.

War es nicht auf dem Schulgelände kann sie nicht viel machen außer es deinen Eltern mitteilen. (Das darf sie solang du nicht 18 bist)

Kommentar von Plonka ,

Ich bin 14 und es war nicht auf dem schulgelände

Kommentar von mona41 ,

Das spielt keine Rolle wen es während der Schulzeit passiert ist.

Antwort
von Lauraaa104, 53

Jo. Weil eure Lehrerin euch das dann auch abkauft. Jetzt mal ehrlich, Lehrer sind auch nicht komplett dumm.

Einfach Ärger kassieren und aufhören zu rauchen.

Kommentar von Plonka ,

Unsere Lehrerin ist korrekt! Sie hat bei uns zu Hause angerufen wegen einem anderen Thema und hat uns nicht verraten 

Kommentar von Lauraaa104 ,

Hab ich das gesagt? :D

Ich meine dass Ausreden nichts nützen, weil eure Lehrerin nicht dumm ist und es ja auch gesehen hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten