Frage von sobinich0814, 188

Ich habe gerade für meine letzte Kunst Klassenarbeit eine 5 minus bekommen. Warum dürfen Lehrer überhaupt Kunst bewerten?

Die Aufgabe war wir sollten die Welt so malen wie wir sie sehen. Wir hatten dafür eine Doppelstunde. Aber die Zeit hat nicht so ganz gereicht. Jetzt habe ich meinen Lehrer gefragt warum nicht eine 3 oder 4 Ja und das er ja wohl nicht meine Meinung Zensieren kann und darf. Er sagte nur das er das wohl dürfte. Auf meine Frage das er ja meinen Vater kennt und was immer Passiert wenn ich eine 5 nach Hause bringe. Sagte er nur das sei ja mein Problem und er möchte Morgen von allen die Unterschrift der Eltern haben. Für diese Arbeit gab nur 3, 4, 5, Was kann ich gegen den Lehrer machen und ich habe echt Angst nach Hause zu gehen. Da mein Vater schon Urlaub hat. Bitte ganz dringend um Tipps

Antwort
von snowwhiteone, 82

Leider darf der lehrer das bewerten ,du kannst ihn aber nach dem grund für die note fragen ! Wen er sagt weil er es nicht schön findet kannst du dich beschweren gehen ,aber wenn es fehler in der technick wie du das bild gemalt hast oder konstruktionsfeheler nenn musst du dich damit abfinden

Kommentar von sobinich0814 ,

Er hat vor der Ausgabe zu der ganzen Klasse gesagt das wir alle ziemlich Dumm sind. Dieser Lehrer hast Kinder. Ich Glaube das er sich sogar freut. Da er weiß das ich den Po versohlt bekomme.

Kommentar von pn551 ,

Ich glaube, Du willst uns hier jetzt ganz schön auf den Arm nehmen. Du solltest Dir ein anderes Hobby suchen. Normalerweise müßtest Du von Deinem Alten den A****** so richtig versohlt bekommen, weil Du in der Schule nicht aufpaßt und mit Deinem Handy herumspielst. Dein Lehrer hat recht, wenn er sagt, daß Du dumm bist.

Kommentar von snowwhiteone ,

dann geht alle gemeinsam als klasse und macht einen termin mit dem schulleiter ,dass ihr einen anderen lehrer wollt . Schildert eure probleme ....euer klassenlehrer wird euch bestimmt davon abraten aber in dem Fall kann euch nur noch einer helfen....bei meiner klasse hat es geklappt und wir hatten einen lehrerwechsel in deutsch :)

Kommentar von sobinich0814 ,

Sie kennen mich nicht und bezeichnen mich als Dumm. Ich denke das ich mit meinen 12 Jahren mehr in meinem Kopf habe als Sie es je haben werden.

Kommentar von sobinich0814 ,

@pn551 haben Sie schon einmal etwas von eine Freistunde gehört. Meine Freundin sagt sicherlich nicht da Sie auf einer Baumschule wahren

Kommentar von sobinich0814 ,

@sonwwhitteone Wir danken Ihnen für den Tipp mit dem Schulleiter das werden wir machen. Wie gesagt ein ganz großes Dankeschön von der 7a Schiller Gymnasium Berlin

Antwort
von KleinToastchen, 92

Klar kann man Kunst bewerten. Es kommt in erster Linie drauf an, wie du die Aufgabe umsetzt und welche Techniken du zum Malen anwendest. Wenn deine Arbeit einer 5 entspricht und du damit nicht einverstanden bist, dann lass sie von einem anderen Lehrer (der auch kompetent ist in diesem Fach) nochmals drüber schauen. Wenn man schlechte Noten bekommt, dann sind da nicht nur die Lehrer dran schuld, auch wenn man das gerne hätte. 

Antwort
von luluca1, 71

Sag einfach das du hast halt die Welt so gemalt wie du sie siehst! Und wenn es deinem lehrer nicht passt soll er halt genauere Anweisungen geben!

Kommentar von sobinich0814 ,

Das habe ich gemacht aber er sagt das er nicht mehr Diskutiert darüber. Ja und das mein Vater es schon Richtig verstehen wird.

Kommentar von snowwhiteone ,

du hast aber das recht über deine note zu diskutieren ! geh zu deinem klassensprecher oder klassenlehrer ,wenn es sein muss schick deine Eltern dahin ! lg

Kommentar von luluca1 ,

Ja wehre dich dagegen!

Kommentar von sobinich0814 ,

Meine Eltern stehen auf der Seite der Lehrer

Antwort
von Lexa1, 52

So eine Frage gab es schon mal. Da hat ein Lehrer drauf geantwortet. Seine Aussage war in etwa so.: Kunst liegt immer im Auge der Betrachters , genau wie Schönheit. Wenn es keine klare Aufgabenstellung gab, kann man so was auch nicht benoten. Als Beispiel, wenn einer die Welt schwarz- weiß sieht  und gibt ein schwarz - weißes Blatt ab ist das doch seine Betrachtungsweise. Wenn der Lehrer das anders sieht, ist es sein Problem. Wie gesagt, es kommt auf die konkrete Aufgabenstellung an. In deiner Frage ist sie sehr allgemein.

Kommentar von KleinToastchen ,

Selbst bei einer offenen Aufgabenstellung können viele verschiedene Punkte benotet werden: Maltechnik, Analyse der Aufgabenstellung und dementsprechende Umsetzung, Vollständigkeit, Pünktlichkeit usw.  Die Fragestellerin hat ja selbst gesagt, dass die Zeit nicht ganz so gereicht hat, dann wird sie da wohl doch ein paar Probleme mehr gehabt haben, als sie im Text oben erwähnt.. 

Kommentar von sobinich0814 ,

Nee da gab's keine weiteren Probleme Kohle Wachs Technik mit Spiegelung und Schattierungen Größe A3 mit Beschreibung von der Darstellung. Ja gut ein paar Rechtschreibfehler. Aber ich bin erst ein Jahr in Deutschland

Kommentar von Lexa1 ,

@ KleinToastchen, das was du sagst ist bestimmt richtig.

Antwort
von DahleRieger, 4

Die Frage ist doch ob die Arbeit fertig gestellt wurde. 

Das hast du mit Nein beantwortet. Ich war auch Prüfungsmeister. Ein nicht fertiges Objekt rechtfertigt schon mal eine 5. 

Entscheident in der Aufgabenstellung ist ja auch das Objekt fertig gestellt zu bekommen.

Ich hab 5 Kinder und da gab es öfters mal ne 5 oder gar ne 6. Das ist nicht schlimm. Ich selbst hatte auch mal einen Schnitt von 5.4 auf dem Zeugnis und später den Meister mit 1.2 geschafft. Eine Note ist nicht wichtig und Angst sollte man nie haben wenn man nach Hause kommt.

Kopf hoch ist alles nicht so schlimm

Antwort
von Denno2015, 126

Ach ich würde mir da garnicht so ein großen Kopf machen.

Kunst ist Ansichtssache. Wenn der Lehrer die gesamte Klassenarbeit so bewertet scheint er nicht viel von eureren Arbeiten zu halten.

Darf er das? Ja.

Musst du dir sorgen machen? Denke nicht. Geh direkt zu deinen Eltern und erkläre aufgebracht die Situation. Es ist "nur" Kunst und keine Mathe oder Deutschklausur...

Kommentar von DetlefWeissmuel ,

es ist genau so versetzungswirksam, wie andere nebenfächer

sicher ist es nur kunst, was vielleicht 0,0001% später brauchen, aber du kannst sitzen bleiben

Kommentar von Denno2015 ,

Habe auch nie was anderes behauptet.

Kommentar von sobinich0814 ,

Ja sicher aber ihr kennt meinen Vater nicht. Wir kommen aus Italien. mein Vater ist super Streng

Kommentar von Lexa1 ,

und was hat das mit Italien zu tun ?

Antwort
von Winkler123, 61

Das Problem ist das Lehrer nahezu alles dürfen und die Gesellschaft auch noch vollkommen naiv dahintersteht.

Sage deine Eltern vorab das dieser Lehrer generell problematisch scheint.

 

Kommentar von sobinich0814 ,

Sie sagen es Lehrer dürfen alles

Antwort
von atzef, 48

Anscheinend hast du das Bild nicht fertiggestellt, da die zeit ja nict reichte... Wenn du also deine Aufgabe gar nicht erledigt hast, kannst du dich auch nicht beschweren, wenn der Lehrer das in seiner Note widerspiegelt.

Natürlich wird das Papa nicht amüsieren. Den Kopf wird er dir aber auch nicht abreißen.

Kommentar von sobinich0814 ,

Ja super er weiß ja nicht das ich nicht fertig geworden bin. Ja und Kinder sind ja wieso immer Schuld daran wenn es in der Schule nicht so läuft. Sie könnten mein Vater sein

Kommentar von sobinich0814 ,

Warum wollen Sie wissen wie meine Mutter heißt und ob sie Hübsch ist?

Kommentar von atzef ,

Um auch wirklich ausschließen zu können, dass ich vielleicht nicht doch dein wahrer Vater bin...:-)

Kommentar von sobinich0814 ,

Nee mein Vater ist schon meiner denn ich habe seinen Dickkopf oder waren Sie vor 13 Jahren in Rom

Kommentar von sobinich0814 ,

Dann müssten Sie mir ja Taschengeld geben ich denke jetzt bekomme ich 100 Euro im Monat dann können Sie mir ja 200 geben und die Klassenarbeit unterschreiben

Kommentar von atzef ,

Taschengeld? Wofür? Für miese Schulleistungen? Liebelein, träum weiter! :-) Außerdem war ich vor 13 Jahren auch nicht i Rom. :-)

Kommentar von sobinich0814 ,

Ja dann haben Sie auch keine Süße 12 Jährige Tochter auf die Sie Stolz sein können.

Kommentar von atzef ,

Aber eine 9-jährige. :-)

Kommentar von sobinich0814 ,

Ja mit 9 war ich auch noch Lieb und Brav

Antwort
von tryanswer, 40

Wie du selber schreibst:

 Aber die Zeit hat nicht so ganz gereicht.

Folglich hast du die Aufgabe nicht erfüllt. Die Note hat also nichts mit deiner Meinung zu tun, deine Leistung war also objektiv "mangelhaft".

Kommentar von sobinich0814 ,

Der Lehrer weiß doch nicht das ich nicht fertig geworden bin. Aber eins merke ich hier sind wohl viele Lehrer anwesend

Kommentar von tryanswer ,

Ich bin sicher kein Lehrer. Grundsätzlich lassen sich aber auch an Arbeiten im Kunstunterricht objektive Bewertungsmaßstäbe anlegen. Als da wären: Erfüllung der Aufgabe, handwerkliche Umsetzung, (richtige) Anwendung der gelernten Theorie, usw.

Es geht ja schließlich im Kunstunterricht nicht darum wahllos etwas Farbe auf ein Blatt Papier zu schmieren.

Kommentar von MaSiReMa ,

Nur, weil Dir nicht jeder nach dem Mund redet, heißt das nicht, das diese Leute alle Lehrer sind.

Es ist eben so, wie die meisten hier sagen, es kommt auf die Technik an.

Aber eine 5 in Kunst sollte für Dich eigendlich nicht das Problem sein, wenn allerdings Dein Vater dann wirklich zuschlägt, wie ich in einem Kommentar von Dir hier gelesen habe, dann solltest Du Dich damit an jemanden wenden, evtl. dem Jugendamt.

Denn das geht ganz klar nicht.

Kommentar von sobinich0814 ,

Ja bei meinem Alten Kunst Lehrer stand ich auf einer Glatten 1 und war die beste in der Klasse

Kommentar von sobinich0814 ,

Ja und mein Lehrer weiß wie mein Vater auf eine 5 Reagiert. Ich wollte ja auch nur ein Rat

Kommentar von MaSiReMa ,

Na, den hast Du ja auch bekommen. ;o)

Wie gesagt, Dein Problem scheint nicht die 5 zu sein, sondern Die Reaktion Deines Vaters darauf.

Rede mit Deiner Mutter und hole Dir Hilfe.

Antwort
von DetlefWeissmuel, 38

er kann das schon bewerten, die technik, etc

gar nix kannst du machen, bei uns wurde kunst von der 7-10 nicht unterrichtet, haha

und dann konnte man es abwählen

Antwort
von Schocileo, 11

Kunstlehrer dürfen sehr frei bewerten, also hat dich dein Lehrer wohl nicht so gern :'D

Kommentar von sobinich0814 ,

Genau er mag die ganze Klasse nicht aber mich hasst er. Da ich immer das letzte Wort habe und auch schon mal Frech werde. Aber er hat ja das erreicht was er wollte. Ich habe mein Po versohlt bekommen und eine Woche Hausarrest.

Kommentar von Schocileo ,

Dein Vater schlägt dich? Dann solltest du dringens das Jugendamt benachrichtigen!

Antwort
von sabrinacnm, 48

Gegen den Lehrer leider garnichts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten