Ich habe gelesen,das ein Stromanbieter eine schriftliche Belehrung über das Wiederrufsrecht geben muß.Wie sieht das aus Ich habe nur die Vertragsdaten bekommen.

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die gibt es zuvor und stehen im Antrag, so jedenfalls unsere Anbieter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Widerrufsrecht nicht transparent gemacht wird, kannst Du länger als die üblichen Fristen vom Vertrag zurücktreten. Ansonsten hat das keine Auswirkungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?