Frage von Leostauder12, 50

Ich habe gelesen das wenn man muskeln aufbauen möchte einen kalorien überschuss haben muss , will aber eigentlich kein fett aufnbauen :/?

wdda

Antwort
von Cryona, 3

Um Muskeln aufbauen zu können, musst du Kohlenhydrate zu dir nehmen.

Ohne Energie durch Nahrung oder Shakes, fressen die Muskeln sich selber auf. Um Masse aufzubauen, benötigst du natürlich auch gewisse Voraussetzungen. Bist du ein sehr sehr schlanker Mensch, hat dein Körper keine Reserven, die er umwandeln kann.

Iss einfach ganz "normal" und treibe Sport, höre auf deinen Körper, er wird dir sagen was er benötigt!

Antwort
von SonYsUCHTi, 2

Das ist richtig die kcal werden aber auch verbrannt meine ich ^^ aber wenn du zulegst ist es nicht so viel kannst ja Diäten oder so ^^

Antwort
von HamiltonJR, 29

Du brauchst nur Eiweiß und Wasser.. natürlich müssen die Muskeln vorher "zerstört" werden.. durch Training halt ;)

Kommentar von DerOberst1999 ,

Du behauptest also wenn man 1000 kcal isst (nur durch eiweißreiche Sachen) bei einem Tagesbedarf von 2400 kcal dass man dann Muskeln aufbaut? 

Antwort
von Kimmobb, 33

Ist richtig, was du gelesen hast. Von nix kommt nix. Mit ein bißchen Fett wirst du auch leben müssen. Aber, wenn du es richtig anstellst, wird es aber nicht viel werden. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten