Frage von Splashfire 19.04.2011

Ich habe gehört man muss für Spiegelreflexkameras noch ein Objektiv extra kaufen, stimmt das?

  • Antwort von flirtheaven 19.04.2011
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    bei den meisten kameras ist ein objektiv dabei. nur bei teuren profikameras kauft man nur den so genannten body. hier ist z.b. ein set mit objektiv: 

    http://tiny.cc/eos600d

  • Antwort von MrPhotographer 19.04.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Also wenn du dir eine neue kaufst, ist meistens schon ein Standardobjektiv dabei.

    Solltest du aber die Kamera für Hobbyfotografie benutzen, wäre es evtl. besser sich ein besseres Objektiv zu zulegen. (:

    Stichworte: Lichstärke, Zoom etc.

  • Antwort von Serienchiller 19.04.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ein ganz einfaches Objektiv wird in der Regel mitgeliefert. Das Set aus Kamera und Objektiv nennt man dann Kit und das Objektiv heißt treffend Kitobjektiv. Wenn die Kamera alleine - also ohne Kitobjektiv - verkauft wird, dann steht bei dem Angebot "Body", "Gehäuse" oder ähnliches.

     

    Allerdings hat das Kitobjektiv normalerweise eine vergleichsweise schlechte Abbildungsqualität, eine schlechte Lichtstärke und die Brennweite reicht mit 55mm nur ganz leicht in den Telebereich hinein. Früher oder später musst du also noch andere Objektive kaufen - und zwar für jeden Zweck das richtige, es gibt keine "allround-Objektive". Es hat eben seinen Grund, dass die Objektive bei einer Spiegelreflexkamera nicht fest verbaut sind sondern gewechselt werden können.

  • Antwort von PeRiBa 19.04.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Zu 90% werden sogenannte Kits verkauft. Das ist dann ein Body mit einem bestimmten Objektiv.

    Wer dieses Objektiv nicht haben möchte kauft nur den Body und ein anderes Objektiv.

    Für den ersten Gebrauch reicht meist das mitverkaufte Objektiv, dass sehr viel preiswerter ist als ein einzeln gekauftes

  • Antwort von Mostwima 19.04.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Du kannst dir eine Spiegelreflex mit oder ohne Objektiv kaufen. Bei Canon z.B. gibt es die KIT-Versionen, da ist schon ein kleines Zoomobjektiv dabei. Du kannst Dir aber auch das Gehäuse extra kaufen und die Objektive dann Deiner Interessentätigkeit anpassen (Macro oder Weiwinkel oder Tele). Da sind dann keine Grenzen gesetzt.

     

    Unter dem Link: www.traumflieger.de findest Du allerhand zu hauptsächlich Canon Systemen und Objektiven.

  • Antwort von gorown 19.04.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Bei den meisten wird es mitgeliefert. Du kannst dir aber auch noch zusätzliche kaufen - wenn du "Generika" kaufst (z. B. von Tamron), bist du ab 80 Euro dabei, die Preise sind nach oben hin aber offen.

  • Antwort von Silbermond96 19.04.2011

    Bei manchen ist das erste Objektiv dabei, aber nicht bei allen. Manchmal ist es auch so, dass es ein "Paket" gibt in dem ein Objektiv drin ist und einmal nur die Kamera ohne Objektiv, auch wenn es die selbe Kamera ist. Darauf musst du achten.

  • Antwort von siller 19.04.2011

    Nein, ein Kit-Set ist dabei, das ist ein kurzes Objektiv, das reicht dir für den Anfang. Ein billiges Extraobjektiv kostet meist 700-1000 €, z. B. für Makroaufnahmen oder gewerbliche Zwecke, also für Profi-Fotos.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!