Frage von Alpa72, 79

Ich habe gehört das Diyarbakir früher Kurdistan war stimmt des?

Antwort
von PiaPhragm, 34

Diyarbakir liegt in Süd-Ostanatolien und ist kurdisch geprägt liegt in der Türkei und früher im Osmanischen Reich. Der Status Kurdistan gibt es in der Türkei nicht.
Somit nein, historisch nicht. Kulturell kann man sich streiten.

Antwort
von Ifosil, 35

Bei so fragen solltest du dich an seriöse wissenschaftliche Quellen halten. Weder auf Türken noch auf Kurden solltest du dich hier verlassen.
Nur neutrale Quellen können dir da helfen. 

Antwort
von phalangit, 27

Historisch gesehen gab es nie ein kurdistan (nordirak nicht miteingezogen) also stimmt es nicht

Kommentar von siktirpic1234 ,

Doch informiere dich besser die Republik Mahabad unter Qazi Mohamed war ein Annerkannter kurdischer staat auserdem gab es die Republik Ararat bei der noch heute Umstritten ist ob es zu einer Staatsgründung kam.

Antwort
von vatanicin, 33

Nein , diyarbakir gehörte  seit anfang an der türkei und wird es auch immer sowie der rest unseres landes glaube nicht was dir solche kurden erzählen

Kommentar von Fragensind ,

falsch

Kommentar von itsjucy ,

Richtig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community