Frage von daviderio, 95

Ich habe gefilmt, das 2 kleine Jungs Richtig große Böller auf die Straße geworfen haben ( natürlich angezündet), ist das strafbar, oder kann ich ... siehe unte?

das der Polizei auf usb stick geben, ist mit 1080 p gefilmt

Antwort
von Olafbetke, 33

Von einem Balkon aus, während dort Menschen liefen? Ansonsten verstehe ich die Frage nicht ganz. Meinst du sie haben nicht das Mindestalter für die Nutzung von Böllern erreicht?

Kommentar von daviderio ,

ja, sie sind noch 9-10 und werfen das zeug auf autos 

ich geb des eh net zur polizei, hab ic hja auch selber gemacht, aber ich wollte das sie es woanders machen, weil ich lernen muss. hab ich mich aber damit strafbar gemacht?

Kommentar von Olafbetke ,

Das klingt durchaus nicht besonders toll und Böller können in Kinderhänden sehr gefährlich sein. Ein Bekannter von mir hat einen schönen Tinnitus, seitdem mal etwas mit einem Böller passiert ist. Nur weil du es nicht gemeldet hast, machst du dich aber mit Sicherheit nicht strafbar!

Kommentar von Treueste ,

Lass raten? Du bist auch nicht viel älter?

Und ja, die Burschen haben auch ein Recht am eigenen Bild. Einfach filmen geht nicht.

Antwort
von HelpFulAnswer, 48

Du solltest dich (nicht Böse gemeint) nicht in Sachen einmischen die dich eigentlich garnichts angehen.

Dennoch würde ich das Video behalten, falls die Polizei sie einmal bllcht verhaften wollen :F

Kommentar von daviderio ,

ich geb des eh net zur polizei, hab ic hja auch selber gemacht, aber ich wollte das sie es woanders machen, weil ich lernen muss. hab ich mich aber damit strafbar gemacht?

Antwort
von ASRvw, 6

Moin.

Du filmst "kleine Jungs" bei was auch immer?

Ja, bring das Video zur Polizei - aber such Dir vorher schon mal einen guten Anwalt. Den wirst Du danach brauchen.

ASRvw de André

Antwort
von Beckers99, 21

Lass denen den spaß

Antwort
von LalaLuu1908, 17

Oje ! Es sind Kinder, hast du in der Freizeit nichts anderes zutun? Lass die kids doch soweit du beschrieben hast wurde nichts beschädigt!!! LG

Antwort
von Xendom, 18

Ebenfalls ist es strafbar Personen ohne ihr Einverständnis zu filmen. Und wenn es kleine Jungs waren, sind sie wahrscheinlich sowieso noch nicht strafmündig.

Antwort
von Treueste, 33

Mach mal......

Antwort
von LordMunkay, 27

Ja, ist strafbar - deine Aufnahme gilt aber meines Wissens vor Gericht nicht als Beweis und könnte dir selbst auch Probleme bereiten.

Wenn's "Jungs" waren und sie damit Leute in Gefahr gebracht haben ist die weit effektivere Möglichkeit mit ihrer Mutter zu sprechen, als sie bei der Polizei anzuschwärzen.

Kommentar von Gordon313 ,

Stimmt! Aber der Staat darf das. Komisch ne?

Antwort
von BlickAufsMeer, 28

Das zünden von Böllern zu anderen Zeiten als Silvester ist zwar verboten, aber deswegen würde ich jetzt ehrlich gesagt nicht zur Polizei gehen.

Hast du die Jungen denn angesprochen, dass sie das nicht dürfen ?

Kommentar von daviderio ,

ich hab ihnen gesat wenn sie net weggehen zei ich das video der polizei, die sind dann schnell weggerannt

Kommentar von BlickAufsMeer ,

Problem gelöst.

Antwort
von BalTab, 11

Ja, fremde Leute aufnehmen ohne deren Erlaubnis, ist in der Tat strafbar!

Wenn da "kleine Jungs", also unter 14 waren, wird dir die Polizei doppelt eine husten.

Kommentar von ebayproblem95 ,

Was hast du vorhin geantwortet die haben die frage gelöscht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten