Frage von Loeffelqualle, 110

Kann mir jemand diese 4 Fragen zu HIV beantworten?

  1. Kann man in einem Schwimmbad oder SEE Aids bekommen wenn ein HIV infizierter Mann (ist nur ein Beispiel auch Frauen können Aids bekommen) einen Samenerguss hat? (Viele Bikinis, nackte Haut, naja..wisst schon..). Ich weiß nicht was im Schwimmbad wegen dem Chlor passiert aber in einem See ist ja nix drin.

  2. Mein Lehrer sagt auch Tiere können HIV bekommen. Aber das H steht doch für Human, also für Mensch. Könnte ich durch ein Tier Aids bekommen wenn es mich kratzt etc?

  3. Warum kann man durchs Küssen bzw durch Speichel kein Aids bekommen? Denn es heißt ja es wird durch Körperflüssigkeiten übertragen, warum nicht durch Spucke?

  4. Wenn ich in dem selben Badewasser bade in dem ein HIV-Infizierter davor war, kann ich Aids bekommen? Also zur Verständlichkeit, ich meine das so: sagen wir ein AidsKranker badet und verliert Körperflüssigkeit. Das geht dann durch die Kanalisation bla bla bla, aber ein AidsVirus ist extrem hartnäckig, wird der in der Kläranlage wirklich abgetötet? Ich hab Angst dass das irgendwo im Wasser rumschwimmt. Wenn eine Frau die Pille nimmt, bleibt das ja auch irgendwie im Wasser und gelangt in andere Menschen....

Danke für Antworten!

Antwort
von Aleqasina, 54

Die HI-Viren sterben sofort ab, wenn sie nicht bei Körpertemperatur in einem geeigneten feuchten Millieu am Leben erhalten werden.

Wenn Ejakulat (Samenflüssigkeit) aus dem Körper raus ist und beispielsweise in einem Badesee oder im Schwimmbad landet, besteht schon keine Gefahr mehr.

Bei Speichel besteht auch dann nur Ansteckungsgefahr, wenn frischer infizierter Speichel  in einer Wunde landet, z. B. bei einem Zungenkuss und wenn beide Verletzungen im Mundraum haben. Aber Spucke an der frischen Luft (wenn einer irgendwohin spuckt) ist zwar ekelhaft, aber man muss sich schon obskure Geschichten ausdenken, in denen es tatsächlich zu einer HIV-Ansteckung kommen kann.

Anders ist es mit anderen Infektionskrankheiten, bei denen die Erreger wesentlich länger lebensfähig sind.

Antwort
von kleinefrechemau, 42

1. HIV ist über Sperma, Vaginalsekret, Muttermilch und Blut übertragbar. Das Virus kann über offene Wunden und die Schleimhäute in deinen Körper gelangen. Die HIV-Konzentration in Speichel, Tränen und Schweiß reicht nach heutigem Erkenntnisstand für die Übertragung der Krankheit nicht aus. Dementsprechend kann das Virus weder beim Schwimmen noch durch eine Badewanne übertragen werden.

2. Meines Wissens nach ist HIV bzw. Aids nicht auf Tiere übertragbar (außer Affen). Es gibt zwar das sogenannte Katzenaids, dabei handelt es sich allerdings um eine völlig andere Krankeit, nämlich FIP (Feline infektiöse Pektoris), bei der das Bauchfell angegriffen wird. Vielleicht hat dein Lehrer das gemeint, wäre aber nicht richtig, das mit HIV gleichzusetzen (auch Lehrer sind nicht allwissend und geben manchmal Nonsens von sich).

4. Die Schulen sollten mal an der Qualität ihres Unterrichts arbeiten, wenn ein Schüler nach dem Unterricht hier solche Fragen stellt, muss die Unterrichtsstunde nicht nur schlecht, sondern unterirdisch gewesen sein. Was habt ihr denn in der Stunde überhaupt gelernt, außer dass HIV existiert (und das dürfte vielen schon vorher bekannt gewesen sein)?

Kommentar von svenwie ,

Es gibt zwar das sogenannte Katzenaids, dabei handelt es sich allerdings um eine völlig andere Krankeit, nämlich FIP (Feline infektiöse Pektoris), bei der das Bauchfell angegriffen wird.

Es gibt tatsaechlich wohl auch ein FIV (Feline Immunodeficiency Virus) das dann auch zu FAIDS (Feline Acquired Immune Deficiency Syndrome) fuehrt. Im Prinzip das gleiche, wie beim Menschen ...

Kommentar von MaxGuevara ,

Wie sven schon sagt. Es nennt sich FIV und ist das selbe wie beim Menschen. 

Kommentar von svenwie ,

... auch erst heute gelernt ;)

Antwort
von Strawberry861, 68

In der Theorie wäre das möglich, in der Praxis sieht es aber etwas anders aus. Wie schon gesagt, es müsste ein direkter Kontakt zu deinem Blut oder deinen Schleimhäuten bestehen. Das allein ist in deiner Situation schon schwierig. die Viren sind außerhalb des Körpers sehr empfindlich. Sie sterben sie an der Luft oder eben im Wasser sehr schnell ab.

Ein Lottogewinn wäre also wirklich wahrscheinlicher als eine Infektion. Ausserdem wäre, wenn es so leicht wäre sich zu infizieren, die Weltbevölkerung ganz schnell am ende.

Expertenantwort
von MaxGuevara, Community-Experte für HIV, 31

Erstmal für dich zur Info. Aids ist nicht übertragbar, sondern nur HIV.


zu Frage 1:  Nein, du kannst in einem See oder Schwimmbad kein HIV bekommen

Zu Frage 2: Das stimmt. Diese Infektion heißt dann allerdings anders. Das Virus ist aber nicht groß anders. Denn wir Menschen haben HIV ja vom Affen. Beim Affen heißt es allerdings SIV.  Und auch Katzen können es bekommen. Dann heißt es FIV

Du kannst dich aber nicht bei Tieren anstecken.

zu Frage 3:  Man kann durch küssen kein HIV bekommen, da im Speichel nicht genügend Viren vorhanden sind. Noch dazu enthält der Speichel Enzyme die das Virus inaktiv werden lassen.

zu Frage 4: Das selbe wie bei Frage 1. Nein im Wasser kannst du dich nicht mit HIV infizieren.


Noch Fragen? :)


Gruß

eure Maxie

Antwort
von pupybi, 32

Aaalso,..

1. Nein

2. das H steht glaube ich nicht für Human! Und ja, du kannst von einem Tier Aids bekommen, zB wenn du mit dem Tier Geschlechts Verkehr hättest.. Ich glaube sogar meine Bio Lehrerin hat mal gesagt das die Menschen Aids, HIV von den Affen haben. Wenn dich jetzt eine Aids infizierte Katze (ja, die gibt es!) kratzt, bekommst du kein Aids, weil ja du blutest und kein Blut der Katze an dich rankommt, außerdem ist das bei Katzen soweit ich weiß spezielles Katzen Aids..

3. in der Spucke ist soo wenig von diesen Bakterien, das es zu wenig ist um dich anzustecken.

4. Das ist hier wieder so ähnlich wie beim Küssen, das wird durch das Wasser so "verdünnt" das bei dir letztendlich eigentlich nichts ankommt. Außerdem kommt bei dir (ich nehme jetzt einfach mal an du bist ein Mädchen) da unten ja nicht mal Wasser rein wenn du schiwmmst, wie soll dann bitte das Sperma von irgendjemandem der da badet rein kommen? xD Selbst wenn du einen Kratzer am Körper hast.. da passiert nichts. ;)

Aids wird hauptsächlich oder nur beim Sex weitergegeben oder wenn man sich zB Drogen spritzt und davor jmd der Aids, HIV hat die selbe Spritze benutzt hat. Oder wenn sich das Blut von dir mit einem Infizierten vermischt, zusätzlich würdest du vermutlich auch noch eine Blutvergiftung bekommen, falls ihr zwei versch. Blutgruppen habt und sehr viel Blut ausgetauscht wird.. was rede da schon wieder? xD

Kommentar von svenwie ,

2. das H steht glaube ich nicht für Human!

Doch - HIV ist die Abkuerzung von Human Immunodeficiency Virus oder zu deutsch : Menschliches Immunschwaeche Virus.

Und ja, du kannst von einem Tier Aids bekommen, zB wenn du mit dem Tier Geschlechts Verkehr hättest.

Erstmal bekommt man kein AIDS sondern steckt sich mit dem HI-Virus an - was dann eventuell irgendwann mal zu AIDS fuehren koennte (wenn man sich nicht behandeln laesst).

Ich wage auch mal zu bezweifeln, dass die RNA eines HI-Virus mit nicht-menschlicher DNA kompatibel waere - allerdings kann ich das nicht mit Gewissheit sagen ...

Auf den Geschlechtsverkehr mit Tieren gehe ich hier mal garnicht erst ein.

Ich glaube sogar meine Bio Lehrerin hat mal gesagt das die Menschen Aids, HIV von den Affen haben.

Bei den Affen heisst dieses Virus, von dem Sie vermutlich gesprochen hat, SIV (simian immunodeficiency virus) und vermutlich ist HIV irgendwann mal aus dem SIV entstanden.

Wenn dich jetzt eine Aids infizierte Katze (ja, die gibt es!) kratzt,
bekommst du kein Aids, weil ja du blutest und kein Blut der Katze an dich rankommt, außerdem ist das bei Katzen soweit ich weiß spezielles Katzen Aids

Es gibt tatsaechlich ein FIV (feline immunodeficiency virus). Hierbei handelt es sich um eine Virus, bei dem es sich wie bei HIV und SIV um ein Retrovirus handelt und dass halt ausschliesslich Katzen befaellt. Fuer Menschen geht von diesem FIV keine Gefahr aus ...

3. in der Spucke ist soo wenig von diesen Bakterien, das es zu wenig ist um dich anzustecken.

HIV ist ein Virus und keine Bakterium.

Kommentar von pupybi ,

Mein Gott, chill mal, ich bin doch kein Biologe xD

Kommentar von svenwie ,

Ich auch net ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten