ICh habe folgendes Problem ein Kollege von mir hat sich einen neuen PC Bestellt und kann kein Windows Instalieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist jetzt ein Schuss ins Blaue, aber sag ihm mal, er soll den Stick in einen USB 2.0 Port stecken, an dem Board zum Beispiel ganz links unter dem PS/2-Stecker. Bei manchen Leuten gibt es Probleme mit einer Kombination von USB 3.0 Sticks und -ports.

Er könnte auch mal einen BIOS-Reset gemäß Handbuch probieren, vielleicht sind die Defaulteinstellungen hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gogadon
28.04.2016, 20:19

Ich danke schonmal für die Antwort wir Probieren das später da er jetzt erstmal weg muss

0

Diese Meldung besagt das kein Bootfähiger Datenträger vorhanden ist. Also ist der USB-Sticj eventuell doch nicht richtig erstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

USB ist im BIOS beim Booten aktiviert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?