Frage von JillMariLyn, 107

Ich habe Fieber, sonst nichts, was kann das sein?

Hallo ich bin 18 und habe seit gestern in der Früh ganz plötzlich und unerwartet Fieber bekommen. Ansonsten hab ich wirklich nichts nur ein wenig Kopfschmerzen und mein Kreislauf ist nicht so ganz fit, aber was kann das sein? Das Fieber bewegt sich so zwischen 37,5 bis 38 grad?

Expertenantwort
von Sternenmami, Community-Experte für Gesundheit, 103

Naja, das ist nur leicht erhöhte Temperatur und noch nicht wirklich Fieber. Fieber nennt man eine Temperatur, welche 38,1 Grad Celsius überschreitet.

Eine leicht erhöhte Temperatur kann schon auftreten, wenn man sich über irgendetwas aufgeregt oder sich zu viel angestrengt hat. Das muss nicht unbedingt in Zusammenhang mit einer Erkrankung bzw. Infektion stehen.

Manchmal kann der Körper aber auch gegen eine Infektion kämpfen, ohne dass man wirklich weitere Symptome hat.

Beobachte das weiter, schone Dich in den nächsten Tagen etwas, trinke viel Wasser (mindestens 2 Liter täglich) und iss viel rohes Gemüse und Obst, damit Du reichlich Vitamine zu Dir nimmst.

Ich wünsche Dir alles Gute

Antwort
von Wonnepoppen, 101

Das ist leicht erhöhte Temperatur, kein Fieber!

warte ab, ob noch andere Symptome dazu kommen!

Antwort
von Kuno33, 98

Der Möglichkeiten gibt es viele, warum Du erhöhte Temperatur hast. Die harmloseste wäre, dass Du Dir einen Infekt - z. B. Erkältung, keine Grippe - eingefangen hast. Es dürfte so oder so schwer sein, eine genaue Diagnose zu stellen, bei Deinen spärlichen Angaben ist es aber gar nicht möglich.

Antwort
von LotteMotte50, 73

direkt Fieber ist es nicht es ist erhöhte Temperatur du wirst eine Erkältung bekommen 

Antwort
von Distel35, 85

Normalerweise liegt die Körpertemperatur des Menschen zwischen 36° bis 37° C

Bis 38° C spricht man von erhöhter Temperatur, 

bis 39° C von mäßigem Fieber und bei Messwerten 

über 39° C von hohem Fieber.

Antwort
von luishanda, 93

Es ist gar nicht du hast nur einbischen Fieber aber geh mal zum Artzt vieleicht ist da doch was aber ich glaub das ist nur eine hohe temperatu.

Kommentar von mrDoctor ,

nicht dein Ernst. Wegen leicht erhöhter Temperatur zum Arzt?

Kommentar von luishanda ,

Ich weiß aber es kann da schon was sein  bei mir war es mal so aber ich würde jetzt nicht wegen sow as zum artzt gehen also ist es eigentlich nur eine hohe Temperatur .

Antwort
von mrDoctor, 96

Du hast nichts. Nicht mal Fieber. Du hast etwas erhöhte Temperatur.

Antwort
von valey, 79

zum arzt erst wenn man kurz vorm abnippeln ist, ab max. +-39 grad und dazu noch der kopf brennt wie feuer.

andernfalls ist es absolut unnötig. zudem man sich ja noch mit normalen schmerzmitteln abhilfe verschaffen kann.

wird schon nix schlimmes sein

Antwort
von Hainzelmann, 85

Vielleicht ist es nur ein Kopfschmerz und leichte erhöhte Temperatur.

Viel trinken und kein Grund zur Panik.

Antwort
von Baumrindensuppe, 95

Es könnte eine Infektion sein. Gehe einfach mal am besten zu Deinem Hausarzt.

Kommentar von mrDoctor ,

Und da wundert sich noch jemand, wenn die Krankenkassen Prämien steigen.

Kommentar von Baumrindensuppe ,

Ich kenne ja den Temperaturverlauf nicht. Es kann vieles sein, weshalb die Temperatur steigt. Sport, Krankheit etc. Wenn man sich unsicher ist, sollte man einfach mal den Hausarzt aufsuchen. Der alleinige Besuch kostet noch nichts und wenn man einen kompetenten Arzt hat, wird der auch sagen, es ist nichts und nicht gleich was verschreiben.

Kommentar von mrDoctor ,

Dein Arzt möchte ich haben. Ist der erste, der für einen Termin nichts verrechnet. ;-)

Kommentar von Baumrindensuppe ,

Gibt halt auch noch "gute". Die einen glecih zur Arbeit oder Schule schicken, weil man einfach nix hat. ^^

Antwort
von Kayak2503, 69

Das ist doch kein Fieber!!!

Fieber ist über 38,5°C

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community